Sie sind hier
E-Book

Aufbruch zu neuen Ufern

Die privatrechtlichen und rechtshistorischen Dissertationen der Berliner Universität im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts im Kontext der Rechts- und Fakultätsgeschichte

eBook Aufbruch zu neuen Ufern Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
544
Seiten
ISBN
9783830529071
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
76,00
EUR

Dissertationen als Spiegel allgemeiner Entwicklungen? Dieser Frage geht der Autor am Beispiel der rechtsgeschichtlichen und privatrechtlichen Dissertationen der Berliner Universität im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts nach. Die während der Weimarer Republik entstandenen Arbeiten unterschieden sich erheblich von denjenigen des Kaiserreiches. Auf den Werken aus der Zeit des Kaiserreiches lag oftmals noch der lange Schatten des vergangenen 19. Jahrhunderts. Demgegenüber wandten sich die Promovenden der Weimarer Republik den drängenden Fragen ihrer Zeit zu. Statt dem Tradierten und Etablierten galt ihre Aufmerksamkeit nun neuen Rechtsthemen mit ausgeprägten sozialen, ökonomischen und internationalen Bezügen zur Gegenwart. Der Autor zeichnet diese Entwicklung anhand von bislang nicht ausgewerteten archivalischen Quellen nach und ordnet sie in ihren wissenschaftsgeschichtlichen Zusammenhang ein. Den Rahmen seiner Untersuchung bildet die wechselvolle Geschichte der unbestritten führenden Juristenfakultät des Deutschen Reiches - in einer Zeit des rasanten Wandels in politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Hinsicht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeines

Psychologische Gutachten

eBook Psychologische Gutachten Cover

Wie schreibe ich ein Gutachten? Hypothesenbildung, Gesprächsführung, Ergebnisdarstellung: Die Autoren stellen Schritt für Schritt - auch für Nichtpsychologen verständlich - dar, wie ein ...

Nanotechnologie

eBook Nanotechnologie Cover

In this work, the basic principles of nanotechnology and its most important fields of application are presented and the current state of knowledge and the discussion surrounding the evaluation of the ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...