Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen des Euro auf das Cash Management deutscher Unternehmen

eBook Auswirkungen des Euro auf das Cash Management deutscher Unternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
88
Seiten
ISBN
9783638240192
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,5, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Europäische Währungsunion ist seit dem 1. Januar 2001 vollständig umgesetzt. Der Euro konnte sich als europäische Binnenwährung etablieren und hatte bei seiner Einführung großen Einfluss auf die ökonomischen Rahmenbedingungen der Unternehmen.1 Das Cash Management deutscher Unternehmen ist von dieser Entwicklung in erheblichem Maße betroffen. Nicht nur, weil es als Teil des Finanzmanagements anzusehen ist sondern insbesondere weil es sich in der grenzüberschreitenden Anwendung mit dem Management unterschiedlicher Währungen befasst. Der erhebliche Anteil des Jahresumsatzes deutscher Unternehmen im innereuropäischen Leistungsverkehr unterstreicht die Bedeutung des Euro. In der Folge der Euro-Einführung hatten Unternehmen die Gelegenheit, auf die Währungsunion zu reagieren und die Chancen daraus wahrzunehmen. Mit zeitlicher Distanz kann nun eine Betrachtung der Auswirkungen des Euro auf das Cash Management vorgenommen werden. Die vorliegende Arbeit verfolgt das Ziel, auf Basis einer empirischen Untersuchung, die Auswirkungen der Euro-Einführung auf das Cash Management deutscher Unternehmen darzustellen und zu analysieren. Dabei werden sowohl theoretische Hintergründe zum Cash Management als solches beleuchtet, als auch ein Überblick über die bisherige Cash Management Praxis in vielen deutschen Unternehmen gegeben. In der Literatur lassen sich unterschiedliche Definitionen und Auffassungen zum Cash Management finden. Boettger beispielsweise bezeichnet mit Cash Management diejenigen Aktivitäten, die auf die Anlage überschüssiger liquider Mittel ausgerichtet sind. Dabei stellt er die überschüssigen liquiden Mittel als die über den täglichen Zahlungsmittelbedarf und über einen Sicherheitsbestand hinausgehend dar.2 Organisatorisch ordnet Boettger das Cash Management dem Treasury als Teilbereich zu. Kettern bezeichnet als Cash Management die Gesamtheit aller Aktivitäten, die direkt oder indirekt auf eine zielorientierte Gestaltung des kurzfristigen Finanzpotentials der Unternehmung ausgerichtet sind.3 1 Vgl. Sperber, Herbert; Sprink, Joachim (1999); Finanzmanagement internationaler Unternehmen: Grundlagen - Strategien - Instrumente; Stuttgart, Berlin, Köln 1999; S. 180. 2 Vgl. Boettger, Ulrich (1995); Cash Management internationaler Konzerne: Strategien - Organisation - Umsetzung; Wiesbaden 1995; S. 10. 3 Vgl. Kettern, Thomas (1987); Cash Management und Bankenwahl; München 1987; S. 19.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Managementsoziologie

eBook Managementsoziologie Cover

Mit diesem Diskussionsband startet eine neue Reihe zur Managementsoziologie, mit der der sozialwissenschaftlichen Managementforschung ein Forum gegeben werden soll. Die hier versammelten Texte ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...