Sie sind hier
E-Book

Cortisontherapie

Corticoide in Klinik und Praxis

AutorHanns Kaiser, Hans-Kuno Kley
VerlagGeorg Thieme Verlag KG
Erscheinungsjahr2002
Seitenanzahl496 Seiten
ISBN9783131567710
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis59,95 EUR
Der zuverlässige Berater in allen Fragen der Cortisontherapie Dieses Buch repräsentiert die Summe der Erfahrungen der namhaften Autorengruppe und ist ein unverzichtbarer Ratgeber bei allen Fragen zur Cortisontherapie. Grundlegendes Wissen - Physiologie der Glucocorticoide und anderer Nebennierenrindenhormone - Testverfahren Pharmakologie und praktische Pharmakotherapie - Substitutionstherapie - Hemmtherapie - Pharmakotherapie - Wirkungsmechanismen - Anwendungsformen - Präparateauswahl - Dosierungsempfehlungen - Überwachung bei langfristiger Therapie - Interaktionen - Unerwünschte Wirkungen Alle Indikationen - Allergische Reaktionen - Augenerkrankungen - Blutkrankheiten - Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten - Hautkrankheiten - Hormon- und Stoffwechselkrankheiten - Herz- und Kreislauferkrankungen - Infektionskrankheiten - Kinderkrankheiten - Lungen- und Bronchialkrankheiten - Magen-, Darm- und Lebererkrankungen - Neurologische Erkrankungen - Nierenerkrankungen - Notfälle - Physikalisch bedingte Krankheiten - Reproduktionsmedizin - Rheumatische Krankheiten - Systemkrankheiten - Systemvaskulitiden - Tumorerkrankungen - Transplantationen - Vergiftungen

Hanns Kaiser, Hans K. Kley

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Impressum5
Anschriften der Herausgeber und Autoren6
Vorwort zur 11. Auflage8
Inhaltsverzeichnis10
Die Geschichte eines Hormons24
Die Nebennierenrindenhormone30
Terminologie, Trivialnamen und biochemische Bezeichnungen31
Aufbau und Entwicklung der Nebennierenrinde34
Physiologie der Nebennierenrindenhormone35
Physiologie von Cortisol35
Synthese von Cortisol35
Metabolismus von Cortisol36
Plasmaspiegel von Cortisol36
Proteinbindung von Cortisol im Plasma37
Regulation von Cortisol38
Intrazelluläre „Transporthemmung“ von Cortisol40
Wirkungen von Corticoiden in der Peripherie41
Wirkungen der Corticoide42
Genomische Wirkungen42
Nicht genomische Wirkungen44
Beeinflussung der Cortisol-/Corticoidwirkung45
„Hierarchie“ der Corticoide (relative Corticoidwirkungen)46
Wirkungen von Corticoiden im Organismus46
Cortisol als47
Corticoide als Pharmaka48
Physiologie der „anderen“ Nebennierenrindenhormone49
Mineralocorticoide49
Adrenale Androgene50
Adrenale Östrogene52
Adrenale Gestagene52
Testverfahren für Nebennierenrindenhormone53
Basalmessungen von Hormonen im Plasma53
Basalmessungen von Hormonen im Urin54
Stimulationstests55
Suppressionstests56
Substitutionstherapie58
Ursachen der NNR-Insuffizienz59
Rezeptorresistenz für Glucocorticoide60
Unempfindlichkeit gegenüber Corticoiden60
Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison)61
Addison-Krise63
Chronische Substitutionstherapie der primären NNR-Insuffizienz64
Substitution mit Glucocorticoid64
Substitution mit einem Mineralocorticoid65
Substitution mit einem Androgen65
Substitution mit einem Östrogen oder Gestagen67
Substitution mit Katecholaminen67
Sekundäre NNR-Insuffizienz68
Hypophysenvorderlappeninsuffizienz68
Hypophyseninsuffizienz mit SIADH-Syndrom68
Hypophysäres Koma69
Hypothalamische Störung der adrenalen Partialfunktion69
Iatrogene Nebennierenrindeninsuffizienz (= iatrogene Insuffizienz des adrenalen Regelkreises)70
Substitutionstherapie in besonderen Situationen71
Substitutionstherapie in verschiedenen Lebensphasen71
Schwangerschaft/Geburt/Stillzeit71
Kindheit72
Seneszenz/Alter72
Stresssituationen72
Substitution bei Arbeit und Urlaub73
Auslandsreisen73
Flugreisen (Jet-lag)74
Hochgebirgstouren74
Schicht- und Nachtarbeit75
Substitution bei Krankheiten/Pharmaka75
Adrenostatika75
AIDS mit NNR-Insuffizienz75
Akute massive Nebennierenblutung76
Operation und Narkose77
Operation wegen Cushing-Syndrom78
Operation wegen Inzidentalom (inaktives NNR-Adenom)78
Pharmaka mit Interaktionen auf Hormone des adrenalen Regelkreises79
Relative NNR-Insuffizienz79
Schilddrüsenerkrankungen80
Schwere Allgemeinerkrankungen (Sepsis)80
Tumorbedingte NNR-Insuffizienz80
Substitution bei genetisch bedingten Krankheiten81
Adrenogenitales Syndrom (AGS bei Kindern S. 535)81
Adrenoleukodystrophie/Adrenomyeloneuropathie83
Hemm-(Suppressions-) therapie84
Krankheiten mit Hormonexzess, geeignet für die Hemmdiagnostik85
Cushing-Syndrom (Hypercortisolismus)86
Conn-Syndrom (Hyperaldosteronismus)90
Gynäkomastie93
Hirsutismus94
Inzidentalom der Nebenniere96
Adrenostatika für die Hemmtherapie bei Hormonexzess98
Adrenostatika mit zentralem Angriffspunkt98
Adrenostatika mit Hemmung der Steroidsynthese in der NNR98
Adrenostatika mit Wirkung auf Transport und Metabolismus100
Adrenostatika mit Wirkung auf den Hormonrezeptor100
Grundlagen der Pharmakotherapie mit Corticoiden102
Pharmakokinetik107
Bioverfügbarkeit107
Halbwertszeiten107
Metabolismus108
Plasmabindung109
Verteilungsvolumen109
Pharmakodynamik110
Molekülstruktur und Wirkung110
Rezeptoraffinität110
Zellulärer Wirkungsmechanismus111
Genomische rezeptorvermittelte Wirkungen111
Wirkungen der Corticoide auf die adrenale Achse112
Wirkungen der Corticoide auf allergische Reaktionen112
Wirkungen der Corticoide auf Entzündungsreaktionen112
Wirkungen der Corticoide auf das Immunsystem113
Weitere Wirkungen der Corticoide113
Nicht genomische Wirkungen114
Äquivalenzdosis der verschiedenen Corticoide115
„Neue Steroide“115
Aminosteroide (Lazaroide)116
Angiosteroide (angiostatische Steroide)116
Neurosteroide117
Unerwünschte Wirkungen der Pharmakotherapie mit Corticoiden118
Art, Auftreten und Bewertung unerwünschter Corticoidwirkungen119
Allergie auf Corticoide (= Cortisonallergie)122
Augenschäden124
Katarakt124
Glaukom125
Uveitis126
Sonstige Augenschäden126
Elektrolyt-Wasserhaushalt127
Gastrointestinaltrakt129
Schäden an Mund und Ösophagus129
Magen/Duodenalulcera130
Regeln zur Vermeidung von Ulcera unter Corticoiden130
Dünndarmschäden131
Colonperforation132
Hämorrhoidalbeschwerden133
Pruritus ani bzw. Pruritus vulvae133
Pankreatitis133
Leberschäden134
Hämatologische Veränderungen136
Blutbestandteile136
Blutungsneigung und Thrombosen138
Hormonveränderungen139
Iatrogenes Cushing-Syndrom139
Erworbene Cortisonresistenz140
Suppression des adrenalen Regelkreises141
Regeln für die Corticoidtherapie142
Amenorrhö/Impotenz143
Wachstumshemmung144
Infektionen145
INH-Prophylaxe (gegen Tuberkulose) bei Corticoidtherapie?147
Kardiovaskuläres System149
Veränderungen am Herzen149
Arteriosklerose150
Arterielle Hypertonie152
Dyslipoproteinämie153
Insulinresistenz154
Übergewicht154
Knochen- und Gelenkschäden155
Knorpelschädigung155
Osteoporose156
Therapie der corticoidinduzierten Osteoporose158
Prophylaxe der corticoidinduzierten Osteoporose158
Osteonekrose (= aseptische Knochennekrose)160
Subluxationen der Halswirbelsäule163
Muskel- und Sehnenveränderungen164
Muskulaturveränderungen164
Myopathie164
Akute Myopathie der Atemmuskulatur165
Sehnenrupturen167
Nierenveränderungen168
Stoffwechselveränderungen169
Kohlenhydratstoffwechsel169
Diabetes mellitus169
Fettstoffwechsel171
Fettverteilungsstörung und Plasmalipide171
Lokalisierte Fettablagerungen172
Eiweißstoffwechsel173
Eiweißstoffwechsel und Muskeln173
Haut und Bindegewebe173
Wundheilungsstörungen174
Tumorinduktion und Neoplasien176
ZNS und Psyche178
Endokrinologische und Stoffwechsel-Veränderungen179
Vegetative Veränderungen179
Somatisch geprägte Veränderungen180
EEG- und Schlafveränderungen180
Guillain-Barré-Syndrom180
Hirnatrophie180
Pseudotumor cerebri181
Singultus181
Psychische Veränderungen (endokrines Psychosyndrom)182
Euphorie183
Depression184
Psychosen184
Behandlung psychischer Störungen mit Corticoiden185
Krankheiten bei Kindern unter Corticoiden185
Kognitive Veränderungen187
Weitere zerebrale Störungen188
Corticoidentzugssyndrom und Corticoidabhängigkeit190
Einfaches Corticoidentzugssyndrom190
Permanentes Corticoidentzugssyndrom190
Corticoidabhängigkeit190
Die so genannte Cortisonangst192
Praxis der Pharmakotherapie mit Corticoiden194
Lokale (= topische) Corticoidapplikation195
Anforderungsprofil an topische Corticoide195
Dosierung der topischen Corticoide196
Intraartikuläre Injektion197
Indikationen für intraartikuläre Corticoidinjektionen197
Keine Indikation für eine intraartikuläre Injektion198
Kontraindikationen für eine intraartikuläre Injektion198
Präparatewahl198
Anwendung198
Dosierung198
Risiken und ihre Vermeidung198
Regeln zur Vermeidung von Komplikationen202
Infiltrationen inWeichteile203
Indikationen203
Voraussetzungen für die Infiltrationsbehandlung203
Risiken und ihre Vermeidung204
Epidurale Injektion204
Systemische Corticoidtherapie206
Präparateauswahl206
Äquivalenzdosis der verschiedenen Corticoide207
Applikationswege für die systemische Corticoidtherapie210
Applikationsformen für die systemische Corticoidtherapie212
Alternierende Applikation212
Intermittierende Applikation213
Kontinuierliche Applikation213
Zirkadiane Applikation213
„Moderne“ Applikationsformen215
Intravenöse Stoßtherapie (pulse therapy)215
Ultrahohe Corticoidstoßtherapie215
Low-dose-Therapie216
Dosierungsempfehlungen219
Initialdosis219
Abbau der Initialdosis220
Erhaltungsdosis220
Absetzmanöver220
Richtlinien für Corticoidabsetzmanöver221
Kurzfristige Corticoidtherapie221
Längerfristige Corticoidtherapie221
Allgemeine Regeln für die systemische Corticoidtherapie222
Systemische Corticoidtherapie in speziellen Situationen223
Diabetes mellitus und Corticoide223
Impfungen unter Corticoidtherapie223
Impfungen bei Patienten unter Substitutionstherapie223
Impfungen bei Patienten unter Pharmakotherapie223
Lebererkrankungen und Corticoide224
Nierenerkrankungen und Corticoide225
Operative Eingriffe226
Operation bei NNR-Insuffizienz226
Adrenalektomie wegen Cushing-Syndrom227
Wahloperation und (vermutete) NNR-Insuffizienz228
Operationsrisiken unter Corticoidtherapie229
Therapie in verschiedenen Lebensphasen231
Schwangerschaft231
Negative Effekte der Corticoidbehandlung231
Positive Effekte der Corticoidbehandlung in der Schwangerschaft233
Stillen234
Kindheit und Pharmakotherapie mit Corticoiden234
Seneszenz/Alter234
Stresssituationen235
Ist Substitutionstherapie mit Corticoiden bei Stress notwendig?236
Überwachung einer langfristigen Corticoidtherapie237
Interaktionen mit Corticoiden238
Interaktionen mit Hormonen238
Interaktionen mit Pharmaka239
Kontraindikationen für die Behandlung mit Corticoiden243
Die zehn häufigsten Fehler bei Corticoidtherapie244
Indikationen für die Pharmakotherapie mit Corticoiden246
Allergische Reaktionen247
Typen der Überempfindlichkeitsreaktion247
Typ I: Anaphylaktischer (= atopischer) Typ247
Typ II: Zytotoxischer Typ248
Typ III: Arthus-Typ (= Immunkomplextyp)248
Typ IV: Zellvermittelter (verzögerter Typ)249
Autoimmunkrankheiten249
Nicht allergiebedingte (Haut-)Reaktionen250
Urtikaria und Angioödem251
Stevens-Johnson-Syndrom/Toxische epidermale Nekrolyse252
Reaktionen auf Stiche und Bisse von Tieren252
Anaphylaktoider/Anaphylaktischer Schock (S. 258)253
Anaphylaktoide Reaktionen und idiopathische Anaphylaxie254
Kontrastmittelreaktionen254
Prophylaxe für Patienten mit bekannter Kontrastmittelreaktion255
Akuter Transfusionszwischenfall256
Irrtümliche intraarterielle Injektion/Infusion257
Blut- und Tumorerkrankungen258
Zytopenien258
Aplastische Anämie258
Aregeneratorische Anämie mit Thymom258
Blackfan-Diamond-Anämie259
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH)259
Autoimmunhämolytische Anämie259
Sichelzellanämie259
Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura (Morbus Moschcowitz)260
HELLP-Syndrom260
Idiopathische thrombozytopenische Purpura (ITP)260
Evans-Syndrom261
Autoimmun-Neutropenie262
Plasmatische Gerinnungsstörungen263
Inhibitoren gegen Faktoren263
Hämatologische Neoplasien263
Myelodysplastische Syndrome263
Akute lymphatische Leukämie263
Akute myeloische Leukämie264
Chronisch myeloproliferative Erkrankungen264
Morbus Hodgkin264
Niedrig maligne Non-Hodgkin-Lymphome265
Multiples Myelom (Plasmozytom)265
Hochmaligne Non-Hodgkin-Lymphome266
Solide Tumoren267
Mammakarzinom267
Prostatakarzinom267
Primäre und sekundäre Hirntumoren267
Corticoide in der antiemetischen Therapie268
Corticoide in der Therapie der Hyperkalzämie269
Corticoide in der Schmerztherapie270
Corticoide in der Palliativtherapie270
Herz- und Kreislaufkrankheiten272
Veränderungen am Herzen durch Corticoide272
Entzündliche Herzerkrankungen272
Pankarditis272
Endokarditis273
Perikarditis (Perimyokarditis)273
Entzündliche Perimyokarderkrankungen273
Myokarditis275
Chronisch-dilatative Kardiomyopathie275
Vaskulitische Myokarditis (koronare Vaskulitis)276
Myokarditis bei selteneren Erkrankungen277
Herzinfarkt279
Das Dressler-Syndrom279
Herzinsuffizienz und Aldosteronblockade280
Schrittmachertherapie280
Restenose nach Dilatation und Stentimplantation281
Kreislaufkrankheiten281
Schock281
Arterielle Hypotonie und orthostatische Dysregulation285
Hypersensitives Karotissinussyndrom286
Hormon- und Stoffwechselkrankheiten288
Nebennierenrindenerkrankungen288
Schilddrüsenerkrankungen288
Myxödemkoma288
Thyreotoxische Krise289
Endokrine Orbitopathie290
Thyreoiditis292
Hyperkalzämiesyndrom und hyperkalzämische Krise293
Stoffwechselkrankheiten295
Diabetes mellitus295
Insulinresistenz295
Anmerkungen295
Akuter Gichtanfall296
Sichelzellanämie mit Schmerzattacken297
Reproduktionsmedizin297
Reproduktionsmedizin/Gynäkologie297
Schwangerschaftstoxikosen299
Hyperemesis gravidarum300
Präeklampsie/Eklampsie300
HELLP-Syndrom301
Reproduktionsmedizin/Andrologie303
Haarausfall305
Infektionskrankheiten306
Bakterielle Infektionen307
Tuberkulose307
Bakterielle Meningitis311
Weitere bakterielle Infektionen313
Hämolytisch-urämisches Syndrom (TTP-HUS)314
Virusinfektionen315
Pilzinfektionen317
Parasitäre Erkrankungen318
Lungen- und Bronchialkrankheiten320
Asthma bronchiale320
Grundsätzliches320
Systemische Therapie321
Inhalative Therapie326
Langzeittherapie des Asthmas331
Erläuterungen zum Stufenplan332
Behandlung des schweren Asthmaanfalls334
Schwieriges Asthma335
Asthma und Schwangerschaft336
Bedeutung der Patientenschulung337
Chronische Bronchitis338
Behandlung der Exazerbation339
Bronchiolitis obliterans mit organisierender Pneumonie (BOOP)341
Interstitielle Lungenkrankheit341
Chronische eosinophile Pneumonie343
Nichtkardiogene Lungenödeme343
Pneumocystis-carinii-Pneumonie344
Lungensarkoidose344
Leberkrankheiten345
Akute Hepatitis345
Chronische Hepatitis346
Chronische Hepatitis B346
Chronische Hepatitis C347
Chronische Hepatitis D347
Autoimmunhepatitis347
Mischformen von autoimmuner und viraler Hepatitis348
Primär-biliäre Zirrhose/Autoimmuncholangitis/Overlapsyndrome350
Primär-sklerosierende Cholangitis (PSC)350
Toxische (chronische) Hepatitis351
Alkoholhepatitis352
Metabolische Lebererkrankungen353
Sonstige Lebererkrankungen353
Magen- und Darmerkrankungen354
Der Gastrointestinaltrakt als Immunorgan354
Erkrankungen der Speiseröhre354
Speiseröhrenverätzung bei Kindern354
Strikturen355
Strikturprävention bei photodynamischer Therapie355
Ösophagusulcera bei AIDS355
Ösophagitis356
Erkrankungen des Magens und Duodenums356
Ulcus ventriculi/duodeni356
Eosinophile Gastritis/Gastroenteritis357
Wassermelonenmagen357
Magenbeteiligung bei Morbus Crohn357
Gastritis bei Systemkrankheiten357
Erkrankungen des Dünn- und Dickdarmes358
Glutenenteropathie358
Bestrahlungsfolgen358
AIDS-Folgen358
Morbus Crohn359
Colitis ulcerosa361
Mikroskopische Colitis364
Proktitis365
Hämorrhoidalbeschwerden365
Akute Pankreatitis365
Nierenerkrankungen366
Glomerulonephritis366
Chronische Glomerulonephritis366
Primäre Glomerulonephritis367
Glomerulonephritis bei Systemerkrankungen368
Goodpasture-Syndrom368
Nierentransplantation369
Retroperitoneale Fibrose (M. Ormond)369
Notfalltherapie370
Physikalisch bedingte Krankheiten372
Höhenkrankheit373
Flugreisen375
Sport und Corticoide377
Rheumatische Krankheiten379
Chronische Polyarthritis (Rheumatoide Arthritis, Rheumatoid-Arthritis)379
Allgemeines379
Neues Therapiekonzept380
Basistherapie380
Stellenwert der Corticoide381
Durchführung der Corticoidtherapie383
Sonderformen der chronischen Polyarthritis389
Juvenile chronische Arthritis389
Still-Syndrom des Erwachsenen389
Felty-Syndrom390
Alterspolyarthritis391
Akute und subakute ödematöse Alterspolyarthritis (RS3PE-Syndrom)393
Spondyloarthropathien395
Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)396
Arthritis und Spondylitis psoriatica397
Morbus Reiter398
Enteropathische Spondyloarthropathien399
Postenteritische Arthritiden399
Arthritis bei kollagener Colitis399
Undifferenzierte Spondyloarthropathien400
Reaktive Arthritiden401
Chlamydieninduzierte Arthritis401
Postenteritische Arthritiden402
Borrelienarthropathie403
Streptokokkenabhängige Gelenkerkrankungen404
Virusbedingte Arthritiden405
Arthritiden verschiedener Genese408
Akute Sarkoidosearthritis408
Dialyse-bedingte Amyloidarthropathie408
Arthritis bei kollagener Colitis409
Kristallarthritiden409
Intermittierende Arthritiden410
Palindromer Rheumatismus410
Hydrops articulorum intermittens411
Andere rheumatische Krankheiten412
Polymyalgia rheumatica412
SAPHO-Syndrom413
Entzündliche Veränderungen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen414
Aktivierte Arthrose414
Lumbischialgien415
Engpasssyndrome417
Systemkrankheiten418
Systemischer Lupus erythematodes418
Therapie der verschiedenen SLE-Manifestationen419
SLE und Schwangerschaft424
Medikamentös induzierter Lupus426
Antiphospholipidsyndrom427
Entzündliche Muskelerkrankungen428
Polymyositis/Dermatomyositis428
Einschlusskörperchenmyositis430
Makrophagenmyofasziitis431
Antisynthetasesyndrom (Jo1-Syndrom)431
Progressive Systemsklerose433
Überlappungssyndrome434
Sjögren-Syndrom435
Hypereosinophiles Syndrom437
Eosinophile Fasziitis439
Polychondritis chronica atrophicans440
Familiäres Mittelmeerfieber441
Hyper-IgD-Syndrom442
Panniculitis nodularis (febrilis recidivans)443
Sweet-Syndrom444
Cogan-Syndrom445
Goodpasture-Syndrom446
Idiopathische systemische Fibrosen447
Sarkoidose449
Systemvaskulitiden453
Einteilung453
Wegener’sche Granulomatose454
Churg-Strauss-Syndrom457
Mikroskopische Polyangiitis459
Panarteriitis nodosa460
Kryoglobulinvaskulitis461
Hypersensivitätsangiitis463
Morbus Schoenlein-Henoch463
Vaskulitis bei Systemkrankheiten465
Morbus Behcet465
Riesenzellarteriitis467
Arteriitisches Krankheitsbild468
Okkulte Riesenzellarteriitis468
Polymyalgia rheumatica469
Therapie der RZA (einschließlich Polymyalgia rheumatica)469
Morbus Takayasu473
Transplantationen475
Allgemeines475
Corticoide476
Antimetabolite476
Calcineurininhibitoren477
TOR-Inhibitor478
Polyklonale Antilymphozytenantikörper478
Monoklonale Antikörper479
Nierentransplantation479
Lebertransplantation480
Pankreastransplantation und Pankreas-Nierentransplantation481
Herztransplantation481
Lungentransplantation und Herz-Lungen-Transplantation482
Vergiftungen484
Corticoide in der Therapie von Vergiftungen484
Vergiftung durch Corticoide484
Corticoide bei Vergiftungen485
Augenkrankheiten486
Applikationsformen486
Lokale Therapie486
Systemische Therapie488
Erkrankungen des Auges489
Lider489
Sklera490
Bindehaut490
Hornhaut491
Uvea und Retina492
Nervus opticus494
Orbita und Muskulatur495
Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten (einschließlich Kopf- und Halschirurgie)500
Sinnesorgane und Hirnnerven500
Fazialislähmung500
Innenohrerkrankungen501
Akute Hörminderung (Hörsturz)502
Chronisch-progressive Hörstörungen504
Vestibulo-cochleäre Störungen506
Hörstörungen und Meningitis507
Tinnitus507
Geruchs- und Geschmacksstörungen508
(Schleim-)Hauterkrankungen509
Ohr509
Nase und Nebenhöhlen510
Mukoviszidose (zystische Fibrose)511
Nebenwirkungen der nasalen topischen Therapie512
Hypopharynx und Epiglottis512
Kehlkopf513
Kopf- und Halschirurgie514
HNO-Malignome, Tumoren514
Operationsfolgen515
Traumafolgen516
Hautkrankheiten524
Lokale Applikation524
Wirkung von Corticoiden auf die Haut524
Vehikel527
Therapieregeln zur Wahl der geeigneten galenischen Form529
Auswahl des topischen Corticoids530
Indikationen535
Kontraindikationen535
Therapeutische Richtlinien zum Einsatz topischer Corticoide535
Unerwünschte Wirkungen537
Intrafokale und perifokale Applikation540
Indikationen541
Systemische Anwendung543
Dosierung544
Indikationen544
Kinderkrankheiten553
Allgemeine Grundlagen553
Spezielle Nebenwirkungen553
Kontraindikationen554
Impfungen555
Durchführung der Behandlung555
Indikationen557
Substitutionstherapie558
Adrenogenitale Syndrome558
Nebennierenrindeninsuffizienz562
Pharmakotherapie mit Glucocorticoiden563
Erkrankungen im Neugeborenen- und Säuglingsalter563
Schocksyndrome569
Rheumatischer Formenkreis570
Autoimmunerkrankungen574
Allergische Erkrankungen577
Nierenerkrankungen580
Infektionen583
Maligne Erkrankungen586
Neurologische Erkrankungen587
Darreichungsformen und Wirkungsweise587
Neuroonkologische Erkrankungen589
Hirntumoren589
Hirnmetastasen590
Spinale Metastasen591
Meningeosis neoplastica591
Radionekrosen591
Pseudotumor cerebri591
Multiple Sklerose592
Formen der Corticoidtherapie bei MS592
Hoch dosierte intravenöse Stoßtherapie mit Prednisolon593
Wirkungsmechanismen der Corticoidstoßtherapie bei Multipler Sklerose595
Praktische Durchführung der intravenösen Prednisolonstoßtherapie596
Akute Optikusneuritis (Neuritis nervi optici)596
Entzündliche Gefäßprozesse im zentralen und peripheren Nervensystem597
Neuromuskuläre Erkrankungen599
Polyneuritis599
Neuroborreliose600
HIV-Polyneuropathie600
Myasthenia gravis600
Lambert-Eaton-Syndrom602
Polymyositis602
Muskeldystrophien602
Umschriebene Nervenläsionen603
Nervenkompressionssyndrome603
Idiopathische Fazialisparese604
Wurzelkompressionssyndrome605
Herpes zoster606
Sonstige neurologische Erkrankungen606
Schädel-Hirn-Trauma606
Meningoenzephalitis607
Neurosarkoidose608
Cluster-Kopfschmerz608
Tolosa-Hunt-Syndrom609
BNS-Krämpfe (West-Syndrom)609
Höhenkrankheit609
Sachverzeichnis620

Weitere E-Books zum Thema: Innere Medizin - Allgemeinmedizin

Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

E-Book Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
Ein Ratgeber für Behandler und Patienten Format: PDF

Der Autor beschriebt in diesem Buch seine eigene Geschichte. Er schildert die Problematik, die über das eigentliche Behandlungsschema weit hinausgeht und dringt somit auch in Bereiche vor, die…

Die therapeutische Beziehung

E-Book Die therapeutische Beziehung
Format: PDF

Die therapeutische Beziehung - wichtig bei allen ärztlichen Tätigkeiten! In der praktischen Medizin ist die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung schon lange erkannt. Sie ist das, was den…

Die therapeutische Beziehung

E-Book Die therapeutische Beziehung
Format: PDF

Die therapeutische Beziehung - wichtig bei allen ärztlichen Tätigkeiten! In der praktischen Medizin ist die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung schon lange erkannt. Sie ist das, was den…

Die therapeutische Beziehung

E-Book Die therapeutische Beziehung
Format: PDF

Die therapeutische Beziehung - wichtig bei allen ärztlichen Tätigkeiten! In der praktischen Medizin ist die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung schon lange erkannt. Sie ist das, was den…

Die therapeutische Beziehung

E-Book Die therapeutische Beziehung
Format: PDF

Die therapeutische Beziehung - wichtig bei allen ärztlichen Tätigkeiten! In der praktischen Medizin ist die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung schon lange erkannt. Sie ist das, was den…

Hoher Blutdruck

E-Book Hoher Blutdruck
Ein aktueller Ratgeber Format: PDF

Hoher Blutdruck tut nicht weh, unerkannt kann er jedoch zu lebensbedrohenden Krankheiten führen. Dieser Ratgeber bietet auf dem neuesten Forschungsstand alles Wissenswerte zum Problem 'hoher…

Hoher Blutdruck

E-Book Hoher Blutdruck
Ein aktueller Ratgeber Format: PDF

Hoher Blutdruck tut nicht weh, unerkannt kann er jedoch zu lebensbedrohenden Krankheiten führen. Dieser Ratgeber bietet auf dem neuesten Forschungsstand alles Wissenswerte zum Problem 'hoher…

Hoher Blutdruck

E-Book Hoher Blutdruck
Ein aktueller Ratgeber Format: PDF

Hoher Blutdruck tut nicht weh, unerkannt kann er jedoch zu lebensbedrohenden Krankheiten führen. Dieser Ratgeber bietet auf dem neuesten Forschungsstand alles Wissenswerte zum Problem 'hoher…

Hoher Blutdruck

E-Book Hoher Blutdruck
Ein aktueller Ratgeber Format: PDF

Hoher Blutdruck tut nicht weh, unerkannt kann er jedoch zu lebensbedrohenden Krankheiten führen. Dieser Ratgeber bietet auf dem neuesten Forschungsstand alles Wissenswerte zum Problem 'hoher…

Ratgeber Herzinfarkt

E-Book Ratgeber Herzinfarkt
Vorbeugung, Früherkennung, Behandlung, Nachsorge, Rehabilitation Format: PDF

Der Herzinfarkt ist nach wie vor das größte Gesundheitsrisiko. Er kann jeden treffen - obwohl sich gerade hier die Chance bietet, durch eine Änderung der Lebensweise das Risiko erheblich zu senken.…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Die Fachzeitschrift FREIE WERKSTATT berichtet seit der ersten Ausgaben 1994 über die Entwicklungen des Independent Aftermarkets (IAM). Hauptzielgruppe sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

e-commerce magazin Die Redaktion des e-commerce magazin versteht sich als Mittler zwischen Anbietern und Markt und berichtet unabhängig, kompetent und kritisch über ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...