Sie sind hier
E-Book

Das Emblem als Teil der Pictura-Poesis-Tradition

Inspirationen und Impulse durch ältere bildliterarische Kunstformen

AutorGitte Hammerström
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl26 Seiten
ISBN9783640814435
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Technische Universität Berlin (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Proseminar Medienkonkurrenz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat es sich zum Ziel gemacht, die intermediale Gattung des Emblems als Produkt einer Jahrhunderte lang idealisierten Annäherung zwischen Bildkunst und Dichtung darzustellen und auf diesem Weg in den Kontext des ut pictura poesis1-Ideals einzuordnen. Es soll demonstriert werden, dass das Emblem nicht die erste und nicht die einzige bildliterarische Kunstform darstellt, sondern einer langen Tradition entspringt, die ihr als Quelle dient, Formatvorlagen und Inspirationen liefert. Indem das Verhältnis der Emblematik zu älteren Versuchen die Eigenschaften der Malerei mit denen des poetischen Textes zu kombinieren untersucht wird, soll das Emblem im Verlauf dieser Arbeit als vollkommenste Form der Synthese der beiden Künste charakterisiert werden: als eine Gattung, die die vielen Vorlagen und Impulse vorangegangener Kunstformen und Texte aufnimmt und zu einem vollendeten Ganzen führt beziehungsweise - wie die Kunsthistoriker Heckscher und Wirth behaupten - das für das 16. und 17. Jahrhundert bezeichnende Ernstnehmen der 'ut pictura poesis' Formel am folgerichtigsten vollzieht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Fremdsprache Literatur

E-Book Fremdsprache Literatur

Literatur hat in der Geschichte des Fremdsprachenunterrichts wechselnde Aufgaben erfüllt. Seit den kompetenzorientierten Lehrplänen der 2000er Jahre scheint sie erneut ihren Platz im ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...