Sie sind hier
E-Book

Der Einfluss von Herbert Spencers Evolutionstheorie auf sein Erziehungsmodell

eBook Der Einfluss von Herbert Spencers Evolutionstheorie auf sein Erziehungsmodell Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
7
Seiten
ISBN
9783656029762
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
1,99
EUR

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Englisches Seminar), Veranstaltung: Poverty in 19th century Britain, Sprache: Deutsch, Abstract: Im neunzehnten Jahrhundert hat die Evolutionstheorie einen erheblichen Einfluss auf die viktorianische Gesellschaft genommen. Sogenannte Sozialdarwinisten übertrugen die Entwicklung der Arten auf die Entwicklung der Gesellschaft. Einer der bekanntesten davon war Herbert Spencer, obwohl man ihn nicht wirklich als Sozialdarwinist bezeichnen kann, da es seine eigene Evolutionstheorie war, auf die er sein Bild von Gesellschaft, Ethik und der richtigen Erziehung aufbaute. Mit diesem Essay soll nun dargestellt werden. wie diese Übertragung begründet und konkret angewandt wurde und wie praktikabel und sinnvoll das von Spencer vorgeschlagene Erziehungsmodell (auch auf die heutige Zeit bezogen) ist. Dazu soll zunächst die Person Spencers und seine Theorie in den Grundzügen vorgestellt werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Achtsam mit Kindern leben

eBook Achtsam mit Kindern leben Cover

Achtsamkeit ist der Schlüssel: Neue Wege in Erziehung und Schule Die Fähigkeit zum Im-Moment-anwesend-Sein ist die Basis für genussvolles Lernen. Das Buch lädt ein, Lernräume zu Hause, im ...

Führung und Management

eBook Führung und Management Cover

Verschiedene Arten von Führungsstilen in Betrieben ... und was ist Management überhaupt Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2, ...

Onlinesucht

eBook Onlinesucht Cover

Wie Sie Onlinesucht erkennen und überwinden können. Mailt und chattet Ihr Partner oder Ihr Kind nur gerne oder besteht schon ein Suchtverhalten? Welche Symptome deuten auf Onlinesucht hin? ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...