Sie sind hier
E-Book

Die Alterssicherung der freien verkammerten Berufe

eBook Die Alterssicherung der freien verkammerten Berufe Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783656731573
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,0, Fachhochschule Trier - Umwelt-Campus, Standort Birkenfeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorausgesetzt, dass sich das Niveau der Renten auch in Zukunft nicht verändern soll, ist zu erkennen, dass die familiär unabhängige Alterssicherung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Vor dem Hintergrund der drohenden Aufkündigung des Generationenvertrages gilt es, die bestehenden Systeme zu überdenken. Erhöhte Renteneintrittsalter und eine durchschnittlich erhöhte Lebenserwartung zwingen dazu, die gewachsenen und teileweise sehr alten Strukturen der Alterssicherungssysteme in Frage zu stellen oder gar neu zu ordnen. Dazu zählen unter anderem die Trennung der Alterssicherungssysteme in die drei Säulen staatliche, betriebliche und private Altersversorgung, sowie die Aufteilung in die verschiedenen Systeme. Hierzu zählen die Pensionskassen der Beamten, die Versicherung der Selbstständigen und die Altersvorsorge der verkammerten freien Berufe. Die Komplexität des Themas und das oft propagandistische Nutzen der Existenzängste der Bevölkerung machen es vor allem notwendig, einen Einblick in die empirischen Auswirkungen der Teilung der Alterssicherung zu erlangen. Aus diesem Grund stellt sich diese Arbeit der Teilaufgabe, im zweiten Abschnitt einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Alterssicherung zu geben. Im dritten Abschnitt werden die Finanzierungsformen der Alterssicherung aufgezeigt und die möglichen Vor- und Nachteile näher betrachtet. Im vierten Abschnitt wird eine Hypothese bezugnehmend auf die Auswirkungen der Trennung von Alterssicherungssystemen aufgestellt. Die Rahmenbedingungen der dargestellten Hypothese knüpfen sich eng an die in Deutschland geltenden und bekannten Randbedingungen bezüglich Beschäftigung und Einkommen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Animal Spirits

eBook Animal Spirits Cover

Viel zu lange hat die Ökonomie einen der wichtigsten Faktoren im wirtschaftlichen Agieren von Menschen vernachlässigt: die Animal Spirits, also die nicht-rationalen Aspekte unseres Handelns. Ein ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...