Sie sind hier
E-Book

Die Durchsetzung von Beteiligungsrechten im Betriebsrat

AutorYassine Isiki
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl20 Seiten
ISBN9783656770534
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu allererst stellt sich die Frage, was Beteiligungsrechte sind, wo sie zu finden und wie sie dann zu definieren sind. Die Beteiligungsrechte dienen der ordnungsgemäßen Durchsetzbarkeit der Betriebsratsrechte. Die Beteiligungsrechte sind in dem Sinne eine indirekte Arbeitnehmerbeteiligung im Unternehmen. Im Unternehmen der Privatwirtschaft findet die Arbeitnehmerbeteiligung im Rahmen eines Betriebsrates statt. Der Betriebsrat hat bestimmte Rechte, die ihm eine betriebliche Mitwirkung gegenüber dem Arbeitgeber erlauben. Diese Rechte untergliedern sich allgemein in vier große Bereiche: Soziale Angelegenheiten (geregelt im § 87 BetrVG), Personelle Angelegenheiten (geregelt in den §§ 92- 105 BetrVG), Wirtschaftliche Angelegenheiten (geregelt in den §§ 106- 113 BetrVG), Gestaltung von Arbeitsplatz, Arbeitsablauf und Arbeitsumgebung (geregelt in den §§ 90,91 BetrVG). Im Rahmen des öffentlichen Rechts ergeben sich andere Strukturen als die im Betriebsrat. Denn für die Bereiche des öffentlichen Rechts findet das Betriebsverfassungsgesetz regelmäßig keine Anwendung. Dies betont der § 130 BetrVG nochmals ausdrücklich. Für diese Personengruppe gilt hingegen das Personalvertretungsrecht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitsrecht - Sozialrecht

Arbeitsrecht in Italien

E-Book Arbeitsrecht in Italien

Erster deutscher Praxisleitfaden zum reformierten italienischen Arbeitsrecht mit den aktuellen Bestimmungen: Von der Personalsuche über die Einstellung bis zur Beendigung eines ...

Pre-Employment-Screening

E-Book Pre-Employment-Screening

Sicherheit bei Neueinstellungen in Unternehmen Pre-Employment-Screening (PES) - die Sicherheitsüberprüfung von Bewerbern vor Eintritt ins Unternehmen - gewinnt immer mehr an Bedeutung. ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...