Sie sind hier
E-Book

Die jüdische Gemeinde von Frankfurt/Main in der Frühen Neuzeit

Familien, Netzwerke und Konflikte eines jüdischen Zentrums

eBook Die jüdische Gemeinde von Frankfurt/Main in der Frühen Neuzeit Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
736
Seiten
ISBN
9783110231588
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
250,00
EUR

Despite many expulsion attempts in the 16th century, the Frankfurt community advanced to become the center of the Jewish world in the Early Modern Age in the German-speaking region. Cilli Kasper-Holtkotte explores the history of the Frankfurt Jews during this period - a topic scarcely studied until now - and investigates the profound influence social networks and conflicts exerted on the lives of Jewish families. The study is based on rarely researched court records, minutes of city council meetings and Jewish community records from the Early Modern Age, which are explained thematically in the second part of the work.

Cilli Kasper-Holtkotte, Ain-Shams Universität Kairo, Ägypten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Judentum - Antisemitismus

Der Judenweg

eBook Der Judenweg Cover

Barbara Rösch bringt erstmals das bislang von der Forschung übersehene Toponym Judenweg und seine sinnverwandten Formen, nämlich die Judenpfade, -gassen, -steige, aber auch die Judenbäume, ...

Die Welt der Götterbilder

eBook Die Welt der Götterbilder Cover

Divine images create their own world of theological reflection and religious practice. Pictorial representations have to reduce complexity, yet at the same time they create their own complexity. The ...

Hebräisch

eBook Hebräisch Cover

The Grammar is intended as a textbook to support Hebrew classes which gives the teachers the maximum latitude for the selection and application of different teaching methods and for the students ...

Lebendiges Judentum

eBook Lebendiges Judentum Cover

Diese Texte des Rabbiners, Religionsphilosophen und Humanisten Leo Trepp sind für Juden und Nichtjuden gleichermaßen von Interesse. Sie zeugen davon, wie engagiert Trepp zu jeder Zeit auf zwei ...

Für Volk, Land und Thora

eBook Für Volk, Land und Thora Cover

Die vorherrschende Gegenüberstellung einer anti-zionistischen Ultra-Orthodoxie und eines messianischen Siedlerfundamentalismus als Antipoden des jüdischen Fundamentalismus treffen nicht mehr die ...

Wie Juden Deutsche wurden

eBook Wie Juden Deutsche wurden Cover

Vor einigen Jahren entdeckte Deborah Hertz in einem Berliner Archiv eine Sammlung schwarzer Notizbücher. Es handelte sich um die 'Judenkartei', angelegt in den 1930er Jahren durch die ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...