Sie sind hier
E-Book

Die Möglichkeiten des Interneteinsatzes im Personalmarketing von IT-Unternehmen

eBook Die Möglichkeiten des Interneteinsatzes im Personalmarketing von IT-Unternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
102
Seiten
ISBN
9783832440091
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis Executive Summary 1.ZIELSETZUNG UND AKTUELLE EINORDNUNG DER ARBEIT 1.1Internet-Personalmarketing als Ausgangspunkt 1.2Personalmarketing bei IT-Unternehmen als Forschungsfeld 1.3Zielsetzung und Ablauf der Arbeit 2.PERSONALMARKETING ALS UNTERNEHMENSSTRATEGIE 2.1Vom Absatzmarketing zum Personalmarketing 2.2Aspekte des Personalmarketing 2.2.1Strategischer Aspekt des Personalmarketing 2.2.2Taktischer Aspekt des Personalmarketing 2.2.3Bewerberselektion als Personalmarketing-Aufgabenfeld 2.3Arbeitsmarkt und Personalmarketing 2.4Personalgewinnung als Marketingaufgabe 3.DAS INTERNET ALS INTERAKTIONSMEDIUM 3.1Grundlagen des Internet 3.1.1Die Entwicklung des Internet 3.1.2Definition des Begriffes „Internet“ 3.2Geographie und Sozialstruktur im Internet 3.3Anwendungen im Internet 3.4Prognosen für das Internetwachstum 4.INTERNETEINSATZ IM PERSONALMARKETING VON IT-UNTERNEHMEN 4.1Personalmarketing mit neuen Medien 4.1.1Nutzungsgrad der klassischen Medien 4.1.2Nutzungsgrad der neuen Medienart „Internet“ 4.1.3Vergleich der Nutzungsgrade 4.2Voraussetzungen für einen Interneteinsatz im Personalmarketing als Grundannahme 4.3Anwendungsstrategien des Interneteinsatzes im Personalmarketing von IT-Unternehmen als Grundmodell 4.3.1Das Internet als Plattform zur Unternehmenspräsentation 4.3.1.1Unternehmenseigene Homepage 4.3.1.2Stellenangebote im Internet 4.3.2Das Internet als Plattform für Recruitingprozesse 4.3.2.1Bewerberabwicklung per Internet 4.3.2.2Bewerberdatenbank 4.4Zusammenfassende Betrachtung für einen erfolgreichen Interneteinsatz im Personalmarketing 5.DIFFERENZIERTER INTERNETEINSATZ IM PERSONALMARKETING VON IT-UNTERNEHMEN: EIN EMPIRISCHER BEFUND 5.1Grundlagen der empirischen Untersuchung 5.2Empirische Untersuchung 5.2.1Implikationen des Personalmarketing im Internet 5.2.2Zusammenwirken von Darstellungsmöglichkeiten 5.2.3Recruitment als primäre Personalmarketing-Aufgabe 5.3Strategische Positionierung des Internets im Rahmen einer ganzheitlichen Personalmarketing-Betrachtung 6.FAZIT Literaturverzeichnis Anhang 1.Unternehmensinformationen 2.Fragebogen 3.Interviewleitfaden 4.Präsentationsfolien Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu. Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Online-Personalsuche

eBook Online-Personalsuche Cover

Die Verteilungsmechanismen am Arbeitsmarkt haben sich grundlegend gewandelt. Zeitungsannoncen führen nicht mehr zu den gewünschten Bewerbungen und auch Online-Stellenbörsen bringen häufig nicht ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...