Sie sind hier
E-Book

Ermittlung der Anforderungen von Unternehmen an Prozessmanagement-Tools

AutorStefan Lettner
VerlagExamicus Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl135 Seiten
ISBN9783869438443
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1, FH OÖ Standort Steyr, Sprache: Deutsch, Abstract: Ermittlung der Anforderungen von Unternehmen an Prozessmanagement-Tools Das Ausgangsproblem Der Markt an Prozessmanagement-Tools ist heutzutage äußerst unübersichtlich und heterogen. Über 100 Anbieter buhlen mit höchst unterschiedlichen Produkten um die Gunst der Unternehmen. Geschäftsprozessmanagement ist in Mode und Softwareanbieter haben erkannt, dass der aktuelle Stand der Technik die Gestaltung und Verbesserung von Geschäftsabläufen unterstützen kann sowie die automatisierte Bearbeitung betrieblicher Aufgaben ermöglicht. Das Ziel der Anbieter lautet, die Anforderungen der Unternehmen bestmöglich zu erfüllen um somit die Position am stark umworbenen IT-Markt zu stärken. Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der eben skizzierten Ausgangssituation und widmet sich folgender Frage: ?Welche Anforderungen haben Unternehmen an Prozessmanagement-Tools?? Das Projektziel Das Ziel dieser Arbeit ist, einerseits die Unterstützung von Prozessmanagement-Tools im Umfeld des Geschäftsprozessmanagements zu erforschen. Dazu werden Grundlagen des Geschäftsprozessmanagements aufgearbeitet und der Markt an Prozessmanagement-Tools analysiert. Andererseits soll vorliegende Diplomarbeit eine Antwort auf die Frage geben, inwieweit das derzeitige Angebot an Prozessmanagement-Tools den Anforderungen seitens der Unternehmen entspricht. Dazu ist der Arbeit eine empirische Erhebung angeschlossen. Das Ergebnis Aus dem Abgleich der Ergebnisse der Analyse zu den am Markt angebotenen Prozessmanagement-Tools mit den Auswertungen der empirischen Erhebung geht hervor, dass die drei Kriterien Funktionalität, Methode und Kosten die wesentlichen Anforderungen von Unternehmen an Prozessmanagement-Tools sind. Die vorliegende Diplomarbeit zeigt, dass der Einsatz von Prozessmanagement-Tools Aufgaben im Umfeld des Geschäftsprozessmanagements in unterschiedlichem Umfang unterstützen. Am IT-Markt werden heute Werkzeuge geboten, die eine umfassende softwaretechnische Unterstützung des gesamten Geschäftsprozessmanagement-Kreislaufs versprechen. Diese Werkzeuge erfüllen weitgehend die funktionsspezifischen Anforderungen der Unternehmen. Lösungen anderer Hersteller wurden hingegen für spezielle Einsatzfelder entwickelt und sind somit nur für Teilbereiche nutzbringend verwendbar. Solche Tools erfüllen nur eingeschränkt die Anforderungsliste der Unternehmen. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Markterfolg im Mobile Commerce

E-Book Markterfolg im Mobile Commerce
Faktoren der Adoption und Akzeptanz von M-Commerce-Diensten Format: PDF

Stefan Wriggers setzt sich mit der vielschichtigen Konsummotivation der Nachfrager nach M-Commerce-Diensten auseinander, ermittelt die Gründe für die frühzeitige Adoption und hohe Akzeptanz der…

Games Industry Management

E-Book Games Industry Management
Gründung, Strategie und Leadership - Theoretische Grundlagen Format: PDF

Dieses Buch dokumentiert und analysiert die marktorientierte Unternehmensführung in der Games-Branche sowie die damit einhergehenden Managementprozesse. Unternehmensgründungen werden unter…

Academic Entrepreneurship

E-Book Academic Entrepreneurship
Unternehmertum in der Forschung Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Sammelbandes gehen der Frage nach, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung aus der Forschung gegeben sein müssen.Prof. Dr. Achim…

Entrepreneurial Business Modeling

E-Book Entrepreneurial Business Modeling
Definitionen - Vorgehensmodell - Framework - Werkzeuge - Perspektiven Format: PDF

Ob bei der Entwicklung eines neuen Unternehmens, eines neuen Produkts oder der Veränderung von existierenden Unternehmen oder Produkten: Business Modeling ist für Startups als auch etablierte…

Forschen - Patentieren - Verwerten

E-Book Forschen - Patentieren - Verwerten
Ein Praxisbuch für Naturwissenschaftler mit Schwerpunkt Life Sciences Format: PDF

Dieses Praxisbuch erklärt, wie Forschungsergebnisse von Wissenschaftlern aus Universitäten und Hochschulen patentiert und kommerziell verwertet werden können. Wichtige Aspekte des Erfinder- und…

Innovation in Familienunternehmen

E-Book Innovation in Familienunternehmen
Eine Einführung für Akademiker und Praktiker Format: PDF

Nadine Kammerlander und Reinhard Prügl geben einen prägnanten Überblick über Innovationen in Familienunternehmen und beleuchten den Innovationsprozess von Familienunternehmen in seinen einzelnen…

Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker

E-Book Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker
Empirische Untersuchung interorganisationaler Beziehungen zwischen Industrie- und Start-up-Unternehmen Format: PDF

Behrend Freese geht der Frage nach, welchen strategischen Mehrwert Corporate-Venture-Capital-Programme für die Muttergesellschaften und die Portfoliounternehmen schaffen können, und entwickelt ein…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...