Sie sind hier
E-Book

Frontalunterricht

Beschreibung und Bewertung der Unterrichtsform

eBook Frontalunterricht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
16
Seiten
ISBN
9783640390601
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl der Frontalunterricht heutzutage starker Kritik ausgesetzt ist, stellt er die den Schulalltag dominierende Sozialform dar. Das Ziel dieser Hausarbeit ist die Ergründung dieser ambivalenten Stellung des Frontalunterrichts durch eine eingehende Beschreibung und Bewertung der Unterrichtsform Frontalunterricht. Beim Frontalunterricht handelt es sich um eine Sozialform des schulischen Lernens, bei der der Lehrende mit der ganzen Lerngruppe interagiert. In der Literatur wird Frontal-unterricht zusammen mit dem Unterrichtsgespräch unter dem Begriff Klassenunterricht zusammengefasst. Andere Bezeichnungen für Frontalunterricht sind darbietender Un-terricht, Plenumunterricht oder Schulunterricht. Frontale Unterrichtsformen haben eine lange Tradition und sind bereits bei den abend-ländischen Predigten zur Verkündigung von Glaubensregeln genutzt worden. Alle hie-rarchischen Gesellschaften benutzten frontale Verfahren zur Sicherung von Unterwer-fung und Verkündung von Normen, Werten und Verhaltensanweisungen. Johann Amos Comenius , der als pädagogischer Begründer des Frontalunterrichts gilt, fand in seiner Großen Didaktik (Didactica Magna) im Jahre 1657 durch den Frontalun-terricht eine Methode, die es ermöglicht, dass alle Schüler in der Schule dasselbe ma-chen. 'Es wäre offensichtlich eine nützliche Einrichtung, wenn von allen in der Klasse nur in Stoff behandelt würde, weil dies dem Lehrer weniger Mühe und den Schülern mehr Erfolg brächte. Dann erst spornt nämlich einer den andern an. [...] Der Lehrer muß es in allen Stücken halten wie ein Offizier, der seine Übungen nicht mit jedem Rekruten einzeln durchnimmt, sondern alle zugleich auf den Exerzierplatz führt, ih-nen gemeinsam den Gebrauch und die Handhabung der Waffen zeigt und verlangt, daß, wenn er einen einzeln unterrichtet, die andern dasselbe tun, dasselbe betrachten und dasselbe versuchen.' Der Frontalunterricht ist mit der Erfindung der Jahrgangsklassen im siebzehnten Jahr-hundert verknüpft. Vorher herrschte die Freiarbeit vor, jeder Schüler hatte ein individu-elles Lernpensum zu bearbeiten und musste sich in regelmäßigen Abständen darüber prüfen lassen. Der Klassenunterricht ermöglichte mit der Einführung der allgemeinen Schulpflicht im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert, dass breite Bevölkerungs-massen unterrichtet werden konnten und war somit die Voraussetzung der allgemeinen Schulpflicht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...