Sie sind hier
E-Book

Handbuch zur Erkundung des Untergrundes von Deponien und Altlasten

Band 3: Geophysik

VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl1102 Seiten
ISBN9783540266068
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis129,99 EUR

Dieses Handbuch besteht aus insgesamt neun Einzelbänden. Sechs Bände behandeln die Themen Geofernerkundung, Strömungs- und Transportmodellierung, Geophysik, Hydrogeologie/Geotechnik, Tonmineralogie und Bodenphysik sowie Geochemie. Drei weitere Bände geben Handlungsempfehlungen für ein stufenweises Vorgehen bei der Erkundung von Deponie- und Altlastenstandorten, Fallbeispiele aus der Erkundungspraxis sowie einen Leitfaden zur interdisziplinären Erkundung und Bewertung von Quartärsedimenten als geologische Barrieren. Damit wird allen, die in Behörden und Firmen oder in der Wissenschaft an den Problemen des Umweltschutzes arbeiten, ein umfassendes Werk zur Verfügung gestellt, mit dem geowissenschaftliche Erkundungsarbeiten ökologisch wirksam und ökonomisch effizient durchgeführt werden können.

In dieser aktualisierten Neuauflage des Bandes Geophysik werden die geophysikalischen Methoden und Werkzeuge zur Erkundung und Beschreibung des Untergrundes von Deponien und Altablagerungen dargestellt. Das breite Methodenspektrum wurde um die Kapitel Oberflächen-Nuklear-Magnetische Resonanz zur Grundwassersuche und NMR-Laborverfahren erweitert. Ein neues Kapitel In-situ-Überwachung stellt moderne Verfahren zur Langzeitüberwachung vor. Die Einschränkung des Anwendungsbereiches auf den 'Untergrund von Deponien und Altlasten' bezieht sich vornehmlich auf die verwendeten Beispiele. Die dargestellten Methoden und Werkzeuge sind jedoch universell einsetzbar. Das Handbuch kann daher als ein Kompendium für die Umweltgeophysik verstanden werden. Es soll ausdrücklich kein Lehrbuch ersetzen. Dennoch wird es schon durch seine praxisorientierten Methodendarstellungen und zahlreichen Anwendungsbeispiele für die Aus- und Weiterbildung von Nutzen sein. Mit einer leicht verständlichen Methodenbeschreibung und Angaben zu den Anwendungsmöglichkeiten sollen auch fachfremde Leser angesprochen werden. Vorwiegend in den Grundlagenkapiteln findet der Geophysiker das Spezialwissen, das er zum Einsatz der Methode oder zur Beurteilung von Ergebnissen benötigt. Erläutert werden auch die Meßprinzipien und der Stand der Meßgerätetechnik, die Anlage und Durchführung der Feldarbeiten, die Bearbeitung und Interpretation der Meßdaten, die Qualitätssicherung sowie der personelle, technische und zeitliche Aufwand. Beispiele aus der Erkundungspraxis veranschaulichen die Anwendung der Methoden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis

Weitere E-Books zum Thema: Physik - Biophysik - Bionik

Strömungsmaschinen

E-Book Strömungsmaschinen
Format: PDF

Dieses 1952 erstmals erschienene Standardwerk behandelt auch in seiner siebenten unveränderten Auflage in vergleichender Weise alle verschiedenen Arten von Strömungsmaschinen. Dieser Klassiker…

Wägelexikon

E-Book Wägelexikon
Leitfaden wägetechnischer Begriffe Format: PDF

Das Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk der Wägepraxis für alle, die Waagen in Industrie und Wissenschaft einsetzen. Es erläutert über 1000 Begriffe aus der Wägetechnik und aus verwandten…

Statistische Versuchsplanung

E-Book Statistische Versuchsplanung
Design of Experiments (DoE) Format: PDF

Die statistische Versuchsplanung (Design of Experiment, DoE) ist ein Verfahren zur Analyse von (technischen) Systemen. Dieses Verfahren ist universell einsetzbar und eignet sich sowohl zur Produkt-…

Die Doktorarbeit: Vom Start zum Ziel

E-Book Die Doktorarbeit: Vom Start zum Ziel
Lei(d)tfaden für Promotionswillige Format: PDF

Promovieren - lohnt sich das? Wie lässt sich eine Dissertation finanzieren? Wer betreut sie und wie fängt man an? Dieser Leitfaden ist der sichere Begleiter auf einem oftmals schwierigen Weg. Themen…

Statistische Versuchsplanung

E-Book Statistische Versuchsplanung
Design of Experiments (DoE) Format: PDF

Die statistische Versuchsplanung (Design of Experiment, DoE) ist ein Verfahren zur Analyse von (technischen) Systemen. Dieses Verfahren ist universell einsetzbar und eignet sich sowohl zur Produkt-…

Trauma-Biomechanik

E-Book Trauma-Biomechanik
Verletzungen in Straßenverkehr und Sport Format: PDF

Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz von Gewebe auf extreme mechanische Belastungen. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren entscheidend, um Maßnahmen zur Verhinderung…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...