Sie sind hier
E-Book

Karriereplanung für Juristen

Neue Berufschancen erkennen - Ausbildung optimal gestalten - Netzwerke nutzen

AutorVerena S. Rottmann
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl217 Seiten
ISBN9783540270195
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR

Angesichts des wachsenden Heeres von Referendaren und Assessoren sowie der anhaltenden Flaute auf dem Arbeitsmarkt ist es oftmals nicht einfach, als Jurist einen Job zu finden, geschweige denn Karriere zu machen. Deshalb gilt es, Erfolg versprechende Berufsnischen zu finden und sich für diese Bereiche besonders zu qualifizieren. Nur, wer sein Studium zielgerichtet plant und sich jobbezogen spezialisiert, kann seine Karrierechancen maßgeblich fördern. Der 'Karriereplaner Jura' sagt Ihnen, worauf es ankommt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhaltsverzeichnis7
Neue Wege gehen5
1 Gute Gründe für eine juristische Ausbildung11
1.1 Die Entwicklung auf dem „Juristen-Markt"13
1.2 Das Berufsbild des Juristen der Zukunft15
2 Auf die Planung kommt es an17
2.1 Welcher Abschluss wird benötigt?18
2.1.1 Ist das zweite Staatsexamen notwendig?18
2.1.2 Wann genügt ein Diplomabschluss?19
2.1.3 Welche Chancen bieten die Abschlüsse Bachelor und Master of Law?20
2.1.4 Ist eine Promotion nützlich?21
2.1.5 Für wen ist Jura als Nebenfach sinnvoll?22
2.2 Wie kann das Jurastudium gestaltet werden22
2.2.1 Der Ablauf des Jurastudiums und des Referendariats nach bisherigem Recht23
2.2.2 Die reformierte Juristenausbildung seit 200331
2.2.3 Neue Studiengänge für Juristen33
2.2.4 Was kann eine private Law School bieten?38
2.3 Welche Schlüsselqualifikationen sind gefragt?39
2.4 Welche Auslandsaufenthalte sind karrierefördernd40
2.5 Welche Fremdsprachen sollten beherrscht werden?41
2.6 Welche Praktika sind hilfreich?41
3 Einstiegsmöglichkeiten in die „klassischen" Juristenberufe43
3.1 Karrieretipps für den Justizdienst43
3.2 Interessante Stellen in Politik und Administration47
3.3 So qualifizieren Sie sich als Anwalt49
3.4 Als Wirtschaftsjurist ins Management53
3.5 Karriere-Chancen bei Verbänden, Banken und Versicherungen54
3.6 Juristen als Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater56
3.7 Die juristische Hochschulkarriere57
4 Neue Berufsperspektiven für Juristen61
4.1 Spezialisten sind gefragt62
4.1.1 Berufs-Nischen finden62
4.1.2 Zusatzqualifikationen erwerben63
4.1.3 Schwerpunkte setzen65
4.1.4 Praktische Erfahrungen sammeln65
4.2 Interdisziplinär arbeiten66
4.2.1 Geschickte Fächerkombinationen wählen66
4.2.2 Flexibilität beweisen67
4.3 Juristen in neuen Wirtschaftsbereichen67
4.3.1 Juristen in der IT-Branche68
4.3.2 E-Juristen68
4.3.3 Juristische Berufe im Bereich der Biotechnologie69
4.3.4 Juristen im Informationsmanagement69
4.3.5 Juristische Tätigkeitsfelder im Medienbereich70
4.4 Juristen im Konfliktmanagement (Mediation)71
4.4.1 Familienmediation72
4.4.2 Business Mediation73
4.4.3 Umweltmediation74
4.5 Juristische Berufe im Ausland75
4.5.1 Stellen bei ausländischen Unternehmen76
4.5.2 Juristen im Auswärtigen Dienst76
4.5.3 Europabeamten und -bedienstete77
4.5.4 Beschäftigungen bei internationalen Organisationen79
4.5.5 Mitarbeit in Verbänden und Außenhandelskammern79
4.5.6 Tätigkeit in internationalen Anwaltssozietäten80
4.5.7 Juristen in der Entwicklungshilfe80
5 Firmen- und Behördenprofile83
5.1 Interessante Unternehmen für Juristen83
5.1.1 PricewaterhouseCoopers (Wirtschaftprüfung, Steuerund Rechtsberatung83
5.1.2 Deutsche Bank86
5.1.3 McKinsey & Company, Inc. (Managementberatung89
5.2 Politische Institutionen und Administrationen92
5.2.1 Auswärtiges Amt92
5.2.2 Europäische Kommission97
5.2.3 Deutscher Bundestag (wissenschaftliche Dienstleister)101
5.3 Internationale Anwaltskanzleien104
5.3.1 Hengeler Mueller104
5.3.2 Clifford Chance Pünder108
5.3.3 Luther Menold110
5.3.4 Linklaters Oppenhoff & Rädler112
5.3.5 Lovells115
6 Mit "Networking" zum Erfolg119
6.1 Recruiting-Messen für Juristen125
6.2 Verbände und Vereine als Berufsnetzwerke128
6.3 Juristische Fachtagungen132
6.4 Online-Networking134
7 Die ultimative Bewerbung137
7.1 Der „ausgefeilte" Lebenslauf137
7.2 Ein Bewerbungsschreiben, das Neugier weckt147
7.3 Was Sie bei Online-Bewerbungen beachten sollten152
7.4 So überzeugen Sie im Vorstellungsgespräch155
7.5 Die wichtigsten Bewerbungstipps auf einen Blick166
8 Gute Adressen und Links für Ihre Karriere169
8.1 Law Schools169
8.2 Interessante Aufbau- und Weiterbildungsstudiengänge170
8.3 Fortbildung Mediation175
8.4 Adressen für Rechtsanwälte177
8.5 Adressen für Steuerberater188
8.6 Adressen für Wirtschaftsprüfer188
8.7 Adressen für Notare189
8.8 Adressen für Patentanwälte190
8.9 Adressen für Unternehmensberater190
8.10 Adressen für Freie Berufe191
8.11 Juristenvereinigungen (national191
8.12 Juristenvereinigungen (international193
8.13 Referendarvereinigungen194
8.14 Internetadressen zur Karriereplanung und Jobsuche196
8.15 Internetadressen zu Berufsmessen200
8.16 Berufsnetzwerke201
8.17 Links zur Reform der Juristenausbildung203
8.18 Jobnischen204
8.19 Kongresse, Tagungen und Seminare206
8.20 Auslandspraktika und-Studien208
8.21 Sprachkurse im Internet und an Universitäten211
8.22 IT-Kurse für Juristen213
8.23 Stipendien214
Sachverzeichnis220

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitswelt - Karriere - Bewerbung

Thinking Big

E-Book Thinking Big
Von der Vision zum Erfolg Format: PDF

Sind Sie bereit für die nächste Stufe des Erfolgs? Dann steigen Sie ein in Thinking Big, das Denken ohne Grenzen, und erfahren Sie, wie Sie jedes Ziel erreichen können, das Sie sich selbst geSetzt…

Business-Etikette in Europa

E-Book Business-Etikette in Europa
Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen Format: PDF

Die Autoren betonen besonders die Unterschiede zu Deutschland und nennen viele Beispiele. Mit vielen nützlichen Tipps, um auf internationalem Parkett zu reüssieren. Für die 2. Auflage wurden einige…

Anne Koark

E-Book Anne Koark
Insolvent und trotzdem erfolgreich Format: PDF

'Mein Name ist Anne Koark und ich bin insolvent!'. Offensiv geht die britische Autorin, allein erziehende Mutter und bis vor kurzem erfolgreiche Unternehmerin, mit ihrer Insolvenz an die…

Lean Brain Management

E-Book Lean Brain Management
Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn Format: PDF

Was können wir noch einsparen? Intelligenz ist sehr teuer! Akademiker kosten Unsummen! Die Arbeitsabläufe sind zu kompliziert. Ungeheuerliche Mengen an Intelligenz werden an Probleme verschwendet,…

Business-Etikette in Europa

E-Book Business-Etikette in Europa
Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen Format: PDF

Die Autoren betonen besonders die Unterschiede zu Deutschland und nennen viele Beispiele. Mit vielen nützlichen Tipps, um auf internationalem Parkett zu reüssieren. Für die 2. Auflage wurden einige…

Anne Koark

E-Book Anne Koark
Insolvent und trotzdem erfolgreich Format: PDF

'Mein Name ist Anne Koark und ich bin insolvent!'. Offensiv geht die britische Autorin, allein erziehende Mutter und bis vor kurzem erfolgreiche Unternehmerin, mit ihrer Insolvenz an die…

Assessment Center

E-Book Assessment Center
Erfolgstipps und Übungen für Bewerber Format: ePUB

Egal, in welcher Branche man sich heute bewirbt - bei vielen Unternehmen gehören Assessment Center zum Auswahlverfahren. Wer gut vorbereitet ist, absolviert den Parcours mit Leichtigkeit und Erfolg.…

Innovationsmanagement

E-Book Innovationsmanagement
Die 6 Phasen von der Idee zur Umsetzung Format: PDF

Das Schaffen von Innovationen gehört zu den wichtigsten Managementaufgaben, um die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens langfristig sicher zu stellen. Trotzdem wird das Bewerten und Umsetzen von…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...