Sie sind hier
E-Book

Kunst- und lösungsorientiertes Coaching und seine Wirkungen

Handlungskompetenz durch Kunst

AutorPetra Pfeiffer
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl133 Seiten
ISBN9783956363399
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Aufgrund meiner Überzeugung, dass eine entwicklungsfördernde Wirkung der Kunst auf menschliche Veränderungsprozesse besteht, habe ich für meine Masterthesis eine Wirksamkeitsstudie der kunst- und lösungsorientierten Methodik mit einer Klientin über zehn Einzelcoachings á 90 Minuten durchgeführt. Ziel dieser Masterthesis ist es nachzuweisen, ob und inwiefern die kunst- und lösungsorientierte Methodik im Coaching Wirkungen und Veränderungen auf methodenrelevante Fähigkeiten hat, die zu einer Verbesserung der Situation der Klientin führen. Ein Schwerpunkt der Untersuchung besteht deshalb darin, durch die Methodik darzustellen, welche Fähigkeiten entwickelt und wodurch vorhandene Ressourcen aktiviert werden, damit die Klientin förderliche Verhaltensmuster zur Bewältigung ihres Anliegens erproben kann. Durch den Einsatz der Kunst sollen neue Situationen für den Klienten geschaffen werden, in denen er künstlerisch-handelnd tätig wird, um neues Handeln und Lernen hervorzubringen. Mithilfe der kunstorientierten Aufgabenstellung löst sich der Klient nach seiner Problem- bzw. Anliegenschilderung von seiner Problemfokussierung. Durch diese Störung wird die bisherige Denk- und Handlungsweise durch eine alternative Welterfahrung in Form dieser künstlerisch gestalteten Phase in einem geschützten Rahmen ohne Leistungsdruck unterbrochen. Dabei erlebt der Klient einen Spielraum zur Erweiterung des eigenen Handlungsrepertoires und neuer Lösungswege (Lösungsorientierung). Wichtige Erkenntnisse über den Einsatz der kunst- und lösungsorientierten Methodik im Coaching basieren auf der Wirkungsweise •einer künstlerisch gestalteten Phase (Dezentrierung durch Kunst) sowie •der kunstanalogen Begegnungsgestaltung zwischen Coach, Klient und Werk. Um die Wirkung der kunst- und lösungsorientierten Methodik genauer zu erläutern, habe ich diese zunächst zu einer lösungs- und ressourcenorientierten Perspektive, einer systemischen Perspektive sowie einer lerntheoretischen Perspektive unter Berücksichtigung der aktuellen Erkenntnisse der Gehirnforschung in Beziehung gesetzt. Daraus entwickele ich das theoretische Verständnis für das kunst- und lösungsorientierte Coaching und seine Logik als Vorbereitung meiner Wirksamkeitsstudie.

Meine Vita Geboren 1967 in Stuttgart, verheiratet, Mutter eines Sohnes, Abitur, kaufmännische Ausbildung, abgeschlossene Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaft (1992), Marketing und Kommunikation (1996), Innovative Veränderungsprozesse (2011) mit Schwerpunkt in Personal- und Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Kreativitätsförderung, Lehrcoaching Kompetenzerwerb durch eigene künstlerische Tätigkeit und Weiterbildungen im musisch-kulturellen und kunstpädagogischen Bereich Langjährige berufliche Erfahrung und Kompetenz als Coach und Prozessbegleiterin von Veränderungsprozessen in eigener Praxis Kreativdialog Führungskraft im Bereich Stadtmarketing, Kultur- und Veranstaltungsmanagement Erfahrung in Personalverantwortung, Teamleitung und Berechtigung zur Berufsausbildung Büroleiterin in einer erlebnispädagogischen Institution Freischaffende Künstlerin und Malortbegleiterin nach Arno Stern Marketing- und Kommunikationsberaterin in verschiedenen Branchen und Organisations-formen, Arbeitsschwerpunkte: Strategie und Konzeption von Marketing- und Kommunikationsmaßnamen, Beratung von Corporate Identity und Design, Leitbildentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen Betriebswirtin in der Immobilienwirtschaft Ich verfüge über breite Kenntnisse von Organisationsstrukturen und -abläufen in Profit- und Nonprofitorganisationen, in Klein-, Mittel und Großunternehmen sowie unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Meine künstlerischen und kreativen Aktivitäten bereichern mich in den Herausforderungen des privaten und beruflichen Alltags. Ich erlebe und erlebte im Gestaltungsprozess stets eine wertvolle Unterstützung in meiner eigenen Entwicklung.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke - Ratgeber

Bau Dir Deine Zukunft

E-Book Bau Dir Deine Zukunft
Ein Anstiftungs- und Umsetzungsbuch für ein großartiges Leben Format: PDF

Dieses Anstiftungs- und Umsetzungsbuch lädt Sie ein, sich ausführlich und sehr fokussiert mit den Themen Vision und Zukunft zu befassen. Es geht um Ihr eigenes 'Warum?' und ein neues Lebenszuhause,…

Mentales Training

E-Book Mentales Training
Grundlagen und Anwendung in Sport, Rehabilitation, Arbeit und Wirtschaft Format: PDF

Sportler und andere Leistungsträger müssen in Wettkampfsituationen auf den Punkt genau ihre maximale Leistung abrufen. Vielen fällt dies schwer, sobald der Stress durch hohe Erwartungen oder Angst…

Wege aus der Arbeitslosigkeit

E-Book Wege aus der Arbeitslosigkeit
MINIPRENEURE. Chancen um das Leben neu zu gestalten - Zur Bewältigung von Langzeitarbeitslosigkeit Format: PDF

Arbeitslosigkeit und Langzeitarbeitslosigkeit gehören zu den gravierenden Problemen moderner Gesellschaften in dynamischen, globalen Wirtschaftszusammenhängen. Berufliche Normalbiographien bieten oft…

Arbeiten und gesund bleiben

E-Book Arbeiten und gesund bleiben
K.O. durch den Job oder fit im Beruf Format: PDF

Wann hält uns Arbeit gesund und wann macht sie uns krank? Wissenschaftlich fundiert, humorvoll und anschaulich werden in diesem Werk Themen wie Arbeitsfreude und Kreativität, positive und negative…

Chefsache Kopf

E-Book Chefsache Kopf
Mit mentaler und emotionaler Stärke zu mehr Führungskompetenz Format: PDF

Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein sowie ein gutes Selbstmanagement sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg - nicht nur im Business. Wie im Spitzensport hilft es auch Managern, sich mental zu coachen.…

Klare Ziele, klare Grenzen

E-Book Klare Ziele, klare Grenzen
Teamorientiert Nein-Sagen und Delegieren in der Arbeitswelt 4.0 Format: PDF

Dieses Sachbuch zeigt, wie Stress im Job auf persönlicher Ebene, im Dialog, und im System entsteht und wie er wirksam reduziert werden kann. Wissenschaftlich fundiert mit praktischen Tipps zur…

Selbstcoaching

E-Book Selbstcoaching
Eigenmotivation, Karriereplanung, Selbstführung - Veränderung als Chance nutzen und den eigenen Erfolgsweg gehen Format: PDF

Das Berufsleben stellt uns immer wieder vor schwierige Entscheidungen, gewollte oder ungewollte Veränderungen, Konflikte, Phasen der Über- oder Unterforderung u.v.m. Wer heute erfolgreich sein will,…

Ja zum Nein

E-Book Ja zum Nein
Selbstachtung statt Harmoniesucht - Mit Sofort-Übungen für den Alltag Format: PDF

Dieses Buch ist ein echter Selbstschutz-Leitfaden für alle, denen Grenzen setzen schwer fällt. Ihnen kommt ein 'Nein' zu Mehrarbeit oder Gefälligkeiten nur schwer über die Lippen, obwohl…

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...