Sie sind hier
E-Book

Lotharingien und das Papsttum im Früh- und Hochmittelalter

Wechselwirkungen im Grenzraum zwischen Germania und Gallia

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2017
ReiheAbhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Neue FolgeISSN 45
Seitenanzahl276 Seiten
ISBN9783110552539
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis99,95 EUR

Lotharingien, einst Kernlandschaft des karolingischen Großreichs, später Rand- und Kontaktzone zwischen den Königreichen Deutschland und Frankreich ist Gegenstand des vorliegenden Sammelbandes. Die Beiträge widmen sich den wechselseitigen Beziehungen zwischen den kirchlichen Institutionen der Region und dem Papsttum. Dabei entstehen nicht nur dichte Beschreibungen dieser Kontakte, ihrer Intensitäten, Anlässe und Konjunkturen im frühen und hohen Mittelalter, sondern zugleich Ansätze einer regionalen Quellenkunde. Beides mag Anstöße geben zu einer systematischen Erforschung der Papstbeziehungen dieser Impulslandschaft im Herzen Europas und damit Perspektiven eröffnen für eine künftige Lotharingia pontificia.



Klaus Herbers, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg, Harald Müller, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Aachen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Mittelalter - Renaissance - Aufklärung

Friedrich Barbarossa

E-Book Friedrich Barbarossa
Eine Biographie Format: ePUB/PDF

Der Zufall hatte dem Staufer Friedrich auf den Thron verholfen: Der Sohn König Konrads III. war bei dessen plötzlichem Tod zu jung, und so fiel die Wahl auf den Herzog von Schwaben, der als…

Recht und Landschaft

E-Book Recht und Landschaft
Der Beitrag der Landschaftsrechte zum Verständnis der Landwirtschafts- und Landschaftsentwicklung in Dänemark ca. 900-1250 - Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen AltertumskundeISSN 54 Format: PDF

Annette Hoff examines agricultural information contained in the oldest Danish, Swedish, English, Irish and Frankish law books to present an important study of the development of cultivation…

Das weinende Schreibrohr

E-Book Das weinende Schreibrohr
Wie Mas'ûd von Ghazni sein Reich verlor und sein Sekretär ein Kunstwerk daraus machte Format: ePUB

Sind Sie neugierig auf ferne Zeiten und fremde Kulturen? Wollen Sie wissen, ob es noch andere Arten zu denken gibt als unsere? Ich auch. Deshalb erforsche ich seit vierzehn Jahren die Geschichte der…

Die Stuarts

E-Book Die Stuarts
Geschichte einer Dynastie Format: ePUB/PDF

Von Mieszko I., dem ersten historisch bezeugten polnischen Herrscher, bis zum Tod Kasimirs des Großen 1370 hat die Dynastie der Piasten mehr als vier Jahrhunderte lang die Geschicke Polens…

Otto der Große

E-Book Otto der Große
Kaiser und Reich Format: ePUB/PDF

Am 23. November 912 wird Otto aus dem Geschlecht der sächsischen Liudolfinger geboren, der als Otto der Große – erster Kaiser des Römisch-Deutschen Reiches – in die…

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...