Sie sind hier
E-Book

Mut zur Begabung

eBook Mut zur Begabung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1999
Seitenanzahl
211
Seiten
ISBN
9783497014842
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Dieses Buch ist für die Begabten und ihre Umgebung geschrieben. Es soll sie stärken, so daß sie den Mut haben, ihre Begabung zu realisieren. Wie weit es jemand wagt, seine kreativen Fähigkeiten zu verwirklichen, ist von seiner Umwelt abhängig. Unsere Gesellschaft ist konformistisch. In ihr herrschen ziemlich rigide Vorstellungen davon, was in einem Kind wann entwickelt werden sollte. Individuelle Fähigkeiten und Begabungen werden dabei oft an den Rand gedrängt. Aber weder das Individuum noch die Gesellschaft kann und darf es sich leisten, auf kreative Fähigkeiten zu verzichten. Wir müssen Begabung herausfordern und fördern!

Jedes Kind hat schon seine eigene Begabung. Eltern und Lehrer z. B. können ein Kind vielfältig fördern. Aber Vorsicht: Bei ausschließlich kognitiver Stimulierung bleibt die Persönlichkeit des Kindes als ganzes unreif. Nur das Zusammenspiel zwischen einer Umgebung, die emotionell wie intellektuell herausfordert, und den Fähigkeiten des Kindes führt zur Verwirklichung seiner Begabung. Die Zusammenhänge von Stimulation, Begabung und Kreativität zeige ich mit vielen Beispielen aus meiner langjährigen Erfahrung in diesem Buch: Mut zur Begabung! E.L.

Die Autorin

Dr. phil. Erika Landau, gründete vor 31 Jahren das \Institut zur Förderung der Wissenschaften und Künste für Kinder und Jugendliche\ an der Universität Tel Aviv. Sie ist zugleich Psychotherapeutin in eigener Praxis und Supervisorin am Psychotherapeutischen Institut der Medizinischen Fakultät der Universität Tel Aviv. Ihre Publikationen über Kreativität, Begabung, Spiel und Zukunftsforschung in Psychotherapie und Erziehung sind in acht Sprachen weltweit bekannt (u. a. das erste Buch von Frau Dr. Landau im Ernst Reinhardt Verlag \Psychologie der Kreativität\ (1969), erw. Neuauflage 1984 unter dem Titel \Kreatives Erleben\).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Die AIDS-Phobie

eBook Die AIDS-Phobie Cover

Meistens können Menschen, die sich mit HIV infiziert haben, noch jahrelang beschwerdefrei leben. Das Immunsystem wird nach und nach geschwächt, bis schließlich das Krankheitsbild AIDS ...

Umweltpsychologie

eBook Umweltpsychologie Cover

Erstmalig liegt nun ein deutschsprachiges Lehrbuch der Umweltpsychologie vor, welches ausführlich den Einfluß von Umwelteinwirkungen auf das Erleben, Verhalten und die Gesundheit des ...

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...