Sie sind hier
E-Book

Neue Medien im Alltag: Die Vielfalt individueller Nutzungsweisen

VerlagPabst Science Publishers
Erscheinungsjahr2001
Seitenanzahl240 Seiten
ISBN9783935357456
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Keine Kurzinformation verfügbar. No short descripütion available.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhaltsverzeichnis und Vorwort
  2. Information: Zur Gestaltung informativer Hypertexte (Krems)
  3. Information: Zur Rezeption informativer (Hyper-) texte (Rager/Rinsdorf)
  4. Unterhaltung: Fiktionale Texte und Hypertexte im Netz (Keitel/Gunzenhäuser/Süß)
  5. Unterhaltung: Radio, Musikfernsehen und Internet in der Entwicklung Jugendlicher (Boehnke/Münch)
  6. Lernen: Wie Menschen am Computer Englisch lernen (Schmied)
  7. Lernen: Lernende Computer (Dilger)
  8. Arbeiten: Personale Stile medienvermittelter Arbeit (Matuschek/Voß/Kleemann)
  9. Arbeiten: Organisationale Besonderheiten medienvermittelter Arbeit (Henninger/Sieber)
  10. Sozialkontakt: Sprechen vor dem Computer (Habschied/Holly)
  11. Sozialkontakt: Selbstdarstellung mit dem Computer (Döring)
  12. Autorenverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis5
Vorwort7
INFORMATION12
Zur Gestaltung informativer Hypertexte (Krems)14
Zur Rezeption informativer (Hyper-)Texte (Rager/Rinsdorf)35
UNTERHALTUNG56
Fiktionale Texte und Hypertexte im Netz (Keitel/Gunzenhäuser/Süß)58
Radio, Musikfernsehen und Internet in der Entwicklung Jugendlicher (Boehnke/Münch)77
LERNEN101
Wie Menschen am Computer Englisch lernen (Schmied)102
Lernende Computer (Dilger)121
ARBEITEN133
Personale Stile medienvermittelter Arbeit (Matuschek/Voß/Kleemann)134
Organisationale Besonderheiten medienvermittelter Arbeit (Henninger/Sieber)161
SOZIALKONTAKT174
Sprechen vor dem Computer (Habscheid/Holly)176
Selbstdarstellung mit dem Computer (Döring)196
Autorenverzeichnis235

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Organisationsberatung beobachtet

E-Book Organisationsberatung beobachtet
Hidden Agendas und Blinde Flecke Format: PDF

Als offizielle Ziele von Strategieberatung, Change Management, Coaching, Qualitätsentwicklung oder anderen Formen der Beratung gelten mehr Effizienz, mehr Markt- und Kundenorientierung oder bessere…

Selbstmotivation

E-Book Selbstmotivation
FLOW - statt Streß oder Langeweile Format: PDF

Selbstmotivation FLOW – Statt Stress oder LangeweileWer versteht, warum wir handeln, wie wir handeln, der kann Klarheit über seine ganz persönlichen Ziele gewinnen und sein eigenes Leben entschlossen…

Storytelling

E-Book Storytelling
Eine narrative Managementmethode Format: PDF

Narratives Wissensmanagement - was ist das? Warum war das neu eingeführte Projekt ein Erfolg, ein anderes dagegen ein Fehlschlag? Was kann man aus erfolgreichen und weniger erfolgreichen…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...