Sie sind hier
E-Book

Netzwerke und Nachhaltigkeit im Transformationsprozess

Kooperationsprojekte mit Mittel- und Osteuropa

eBook Netzwerke und Nachhaltigkeit im Transformationsprozess Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
209
Seiten
ISBN
9783835096066
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
54,99
EUR

Themen des Sammelbandes sind bundes- und länderbezogene Nachhaltigkeitsstrategien; Netzwerke für einen internationalen Wissenstransfer; Lehr-, Forschungs- und Koordinierungsschwerpunkte für Mittel- und Ostereuropa; deutsche Stiftungen als Mulitplikatoren für innovative Projekte; die Verantwortung der Hochschulen bei umweltorientierten Transformationsprozessen; Internationale Aspekte der Transformation; Qualifizierungsangebote ukrainischer und kasachischer Universitäten.

Prof. Dr. Matthias Kramer ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und Umweltmanagement des Internationalen Hochschulinstituts Zittau (IHI).
Dipl.-Kfm. Matthias Valentin ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an diesem Lehrstuhl.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Entwicklungspolitik - Ökonomie

Leben zwischen Land und Stadt

eBook Leben zwischen Land und Stadt Cover

'Willkommen auf dem Kontinent der Zukunft: Afrika!' So betitelt die WELT AM SONNTAG am 20. Mai 2007 ihr Schwerpunktthema anlässlich des Afrika-Forums der Weltbank in Berlin. Weitere Schlagzeilen in ...

Was ist gerecht?

eBook Was ist gerecht? Cover

Unter welchen Bedingungen kann transnationale Politik in einer Welt gravierender Ungleichheit gerecht sein, ohne zu bevormunden? Wenn Hilfeleistung und Entwicklungszusammenarbeit durch eine Form der ...

Europa in der Verantwortung

eBook Europa in der Verantwortung Cover

Gemeinsame Werte, wirtschaftlicher Wohlstand und globaler Einfluss machen Europa nicht nur zu einem entscheidenden Akteur der internationalen Politik, sondern verpflichten auch zu Verantwortung in ...

Wenn Kinder arbeiten

eBook Wenn Kinder arbeiten Cover

Kinderarbeit stößt vor allem in den nördlichen Ländern auf entrüstete Ablehnung. Augenblicklich sehen wir das durch die Medien gezeichnete Bild eines durch schwere Arbeit ausgebeuteten und in ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...