Sie sind hier
E-Book

Psycho-Infarkt

Besser vorbeugen bei Psycho-Stress im Beruf

eBook Psycho-Infarkt Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783862161270
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Ihr Ratgeber mit Anregungen, Tipps und praktischen Übungen Vier von zehn Arbeitnehmern scheiden wegen psychischer Belastungen oder Erkrankungen vorzeitig aus dem Erwerbsleben aus - ein neuer Rekordwert, der für Unternehmen und Gesellschaft ein wirtschaftliches Problem darstellt. Auf der anderen Seite steht der Einzelne, der oft mehr Zeit mit der Arbeit als mit der Familie verbringt und im Beruf unter täglichem Stress steht. Das Gefühl auch nach dem Feierabend, am Wochenende oder im Urlaub abrufbar sein zu müssen, führt dazu, dass viele nicht mehr abschalten können und unter Dauerstress leiden. Doch gibt es einen Weg aus dieser Misere? Wie kann man sich wirksam gegen Psychostress schützen? Wie findet man die richtige Balance zwischen Arbeit und Privatleben? Was können Unternehmen für ihre Mitarbeiter tun? Antworten auf diese Fragen geben die Autoren auf gut verständliche Art. Sie bieten Lösungsvorschläge und leicht umsetzbare Anregungen und Tipps für jeden Einzelnen. Das Buch ermutigt dazu, das Problem anzupacken und Psychostress im Beruf rechtzeitig vorzubeugen. Interviews mit Vertretern aus den unterschiedlichsten Branchen und Unternehmen zum Thema Arbeit und Gesundheit ergänzen das Buch um interessante Ideen und Denkansätze.

Dr. phil. Christian Lüdke ist Psychotherapeut; approbierter Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut und Experte für psychologische Akutintervention. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Publikationen u.a. dem Ratgeber 'Wenn die Seele brennt - Mit eigener Kraft aus der Krise'. Dr. phil. Kerstin Lüdke ist Polizeirätin in NRW und hat zusätzlich zu Ihrem Studium eine Ausbildung als systemische Coachin und in psychodynamisch imaginativer Traumatherapie und psychologischer Akutintervention nach traumatischen Ereignissen;

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Der Weg ins Leben

eBook Der Weg ins Leben Cover

Schwangerschaft und Geburt wurden im Lauf der Jahrhunderte zunehmend ihrer Natürlichkeit beraubt. Gerätediagnostik, ständige Kontrollen, männerdominierte 'Schulmedizin' und schließlich die ...

Das kleine Buch der Laster

eBook Das kleine Buch der Laster Cover

Schluss mit falscher Selbstkasteiung im Fitness- und Anti-Aging-Wahn. Margit Schönberger, nach eigenem Eingeständnis 'fett, faul und philosophisch', lässt die kleinen Sünden des Alltags lustvoll ...

Nie wieder unsichtbar

eBook Nie wieder unsichtbar Cover

Schärfen Sie Ihr eigenes Profil 'Talent und Leistung nutzen nichts, wenn keiner davon weiß.' Dagmar Säger zeigt, wie wir uns im Berufsleben ins rechte Licht rücken. Denn nur wer selbstbewusst ...

Selbstmotivation

eBook Selbstmotivation Cover

Selbstmotivation FLOW – Statt Stress oder LangeweileWer versteht, warum wir handeln, wie wir handeln, der kann Klarheit über seine ganz persönlichen Ziele gewinnen und sein eigenes Leben ...

Das Pippilotta-Prinzip

eBook Das Pippilotta-Prinzip Cover

Frech, respektlos, mutig – und viel Spaß dabei! Jeder kennt sie aus der Kindheit: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter, kurz: Pippi Langstrumpf. Und fast jedes ...

Die 12 Sternzeichen

eBook Die 12 Sternzeichen Cover

Was die Sterne verraten - Georg Haddenbach gewährt seinen Lesern einen faszinierenden und aufschlussreichen Blick in die Welt der Astrologie: Welchen Einfluss haben die Sternzeichen auf ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...