Sie sind hier
E-Book

Rechtsgrundlagen Feldjägerdienst

Mit Erläuterungen des UZwGBw; Einsatzgrundlagen im In- und Ausland

eBook Rechtsgrundlagen Feldjägerdienst Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783802900952
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
17,99
EUR

Rechtsgrundlagen für Ausbildung und Einsatz Feldjägerdienst im In- und Ausland setzt fundierte Rechtskenntnisse voraus. Militärischer Ordnungsdienst, Ermittlungen und Sicherheitsaufgaben sind wichtige Aufträge der Feldjäger. Im Auslandseinsatz müssen Feldjäger mit den Regeln für die Anwendung militärischer Gewalt genauso vertraut sein wie mit der Wehrdisziplinarordnung. Die Neuausrichtung der Bundeswehr fordert 'Vom Einsatz her denken'. Die neue Auflage erweitert die Ausführungen zum Auslandseinsatz.

Johannes Heinen, Direktor, ist Leitender Rechtsberater und Wehrdisziplinaranwalt bei der Bundeswehr. Er war Rechtslehrer an der Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Hochschulrundfunk.

eBook Hochschulrundfunk. Cover

Ralph Zimmermann untersucht die verfassungs-, unions- und völkerrechtliche Zulässigkeit von Hochschulrundfunk, d.h. von Rundfunk, der von oder an staatlichen Hochschulen veranstaltet wird. Dazu ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...