Sie sind hier
E-Book

Zum Status des Deutschen als Fremdsprache an der algerischen Germanistikabteilung Djilali Liabbés in Sidi Bel Abbés

VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl10 Seiten
ISBN9783668592476
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis0,00 EUR
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: Didaktik, , Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Beitrag werden wir uns grundsätzlich mit dem Status des Deutschen als Fremdsprache an der algerischen Germanistikabteilung Djilali Liabbés in Sidi Bel Abbés auseinandersetzen. Dabei lässt sich die Frage wie folgt stellen: Welche Rolle spielt dabei die deutsche Sprache für die Bildung der algerischen Germanistikstudenten? In der Kolonisierungszeit war Französisch die offizielle Sprache, denn im Jahre 1830 hat die französische Kolonisierung Algeriens begonnen. Aus diesem Grund tauchen im Algerischen französische Ausdrücke auf. Der Einfluss des Französischen hat also seine Spuren in der algerischen Gesellschaft hinterlassen. Was die Fremdsprachen wie Deutsch, Spanisch und Englisch anbelangt, so kann festgestellt werden, dass sie wenigen Platz in der Kolonisierungszeit genommen haben. Arabisch ist und bleibt immer die einzige Amtssprache und offizielle Sprache in Algerien. Arabisch ist eine Weltsprache, denn sie ist die viertgrößte Sprache der Welt. Sie wird bezeichnet als Sprache des Korans. Dazu wird auch die berberische Tamazight als zweite offizielle Sprache Algeriens betrachtet. Arabisch ist die semitische Sprache, die fast 400 Millionen Menschen gesprochen wird. Es soll verdeutlicht werden, dass man den Einfluss der arabischen Sprache nicht nur auf das Spanische, sondern auch auf das Türkische insbesondere im syntaktischen Bereich betrachtet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Der Dativ im Französischen

E-Book Der Dativ im Französischen

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 3,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Französische Syntax, ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...