Sternwerkstatt-Verlag, Martin Garms

Dieser Verlag veröffentlicht folgende Fachzeitschriften:

Meridian

Meridian

Fachzeitschrift fuer AstrologieMeridian ist eine vielseitige und kreative Fachzeitschrift fuer alle Themenbereiche der Astrologie. Sie bietet alle 2 Monate aktuelle Horoskope zum Zeitgeschehen und Deutungen astrologischer Konstellationen. Jedes Heft steht unter einem besonderen Themenschwerpunkt und vereint ein breites Spektrum von Beitraegen ...

Verlags-Vita Sternwerkstatt-Verlag, Martin Garms

Meridian hat Tradition und spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Astrologie im deutschsprachigen Raum. Die Anfänge sind eng mit der Astrologenfamilie Ebertin verwoben, aus deren seit den 1930er-Jahren erschienenen Zeitschriften Kosmobiologie und Kosmischer Beobachter im Jahr 1979 die Zeitschrift Meridian entstand. Chefredakteur war zunächst Baldur R. Ebertin, auf den 1983 Thomas Köberl folgte. 1991 kam es durch die Initiative von Markus Jehle und Martin Garms zu einem erfolgreichen Relaunch. Bis Juni 2016 war der Diplom-Psychologe und DAV-geprüfte Astrologe Markus Jehle Chefredakteur des Meridian. Martin Garms verantwortet Layoutgestaltung, Grafik und Webauftritt. Im Jahr 2002 erfolgte die Gründung der Jehle & Garms OHG, um nach der Insolvenz des Freiburger Bauer Verlages Meridian eine erfolgreiche Zukunft zu sichern. 2015 ging das digitalisierte Archiv von Meridian mit über 1600 verschlagworteten Einzelartikeln online. Ab 2016 erscheint Meridian im Sternwerkstatt-Verlag von Martin Garms mit dem aktuellen Redakteur Holger A. L. Faß (DAV-geprüfter Astrologe, 2011 bis 2013 erster Vorsitzende des DAV).