Sie sind hier
Fachzeitschrift

HörgeschädigtenPädagogik

Herausgeber: Berufsverband Deutscher Hörgeschädigtenpädagogen (BDH), Hamburg

Erscheint jeweils am Ende eines Quartals.

Aktuelle Berichte aus der internationalen Wissenschaft mit  Bezug zur pädagogischen Praxis, die Mitteilungen des Berufsverbands, alle Nachrichten aus den Institutionen und praktische Tipps zur Hörgerätetechnik, Tagungsberichte, Rezensionen, Personalia und Veranstaltungshinweise aus der Hörgeschädigtenpädagogik und ihren benachbarten Fachgebieten – all diese Themen sind unentbehrlich für jeden, dem die Förderung hörgeschädigter Kinder und Jugendlicher am Herzen liegt.

Als Fachzeitschrift im deutschen Sprachbereich unterstützt die „HörgeschädigtenPädagogik“ beim Blick über die Grenzen der Fakultät und des Landes hinaus. Wissenschaftliche Beiträge, auch aus dem Ausland, erscheinen stets mit Summary, gelegentlich auch komplett in Englisch (mit einer deutschen Zusammenfassung).

Zielgruppen:

Pädagogen an Förder- und Regelschulen, Universitäten, in Kindergärten, der Erwachsenenbildung und weiteren Fördereinrichtungen.

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
56,00
48,60
56,00
28,00
Einzelheft
Ladenpreis
56,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
15.3., 15.6., 15.9., 15.12.
900
1000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Median-Verlag von Killisch-Horn GmbH26.05.20217759
Im Breispiel 11A
,
69126 Heidelberg
AnsprechpartnerMarion Dallaway Anfrage an Verlag schicken
+49-6221-90 509-15
+49-6221-90 509-20
AnzeigenannahmeKatalin Heath Anfrage an Anzeigenannahme schicken
06221/90 509 39
06221/90 509 20
RedaktionChristina Osterwald Anfrage an Redaktion schicken
06221/90 509 32
06221/90 509 20

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Informationen für Pädagogen - Erzieher - Unterricht – Differenzierung

LERNEN FÖRDERN

LERNEN FÖRDERN

Alles über die Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen Die Zeitschrift LERNEN FÖRDERN erscheint viermal jährlich mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren. LERNEN FÖRDERN wird bundesweit ...

Forum Classicum

Forum Classicum

Zeitschrift für die Fächer Latein und Griechisch an Schulen und Universitäten. Erscheinungsweise: vierteljährlich. ISSN: 1432-7511, je Heft ca. 80 Seiten FORUM CLASSICUM führt die seit vier ...

PHILIPP die Maus

PHILIPP die Maus

Als Identifikationsfigur für Kinder steht PHILIPP für traditionelle Werte wie Selbstverantwortung, Rücksichtnahme, Offenheit und Respekt. Dem entspricht sowohl die künstlerische als auch die ...

Geschichte betrifft uns

Geschichte betrifft uns

Geschichtsunterricht - schüleradäquat aufbereitet Sie unterrichten in der Sekundarstufe II und gestalten einen fundierten und methodisch zeitgemäßen Geschichtsunterricht. Die Ausgaben unserer ...

Fremdsprache Deutsch

Fremdsprache Deutsch

"Fremdsprache Deutsch" bietet Hefte zu aktuellen Themen aus Methodik und Didaktik Deutsch als Fremdsprache verständliche Darstellung des theoretischen Hintergrunds und des aktuellen ...

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Die Zeitschrift existiert seit 1964 und ist damit die älteste und traditionsreichste deutschsprachige Zeitschrift zum Fach Deutsch als Fremdsprache. Im Lauf der Jahrzehnte hat sich die Zeitschrift ...

Forum SOZIAL

Forum SOZIAL

ForumSOZIAL erscheint viermal jährlich mit farbigem, neuem und lebendigem Layout. Kurze Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt, Nachrichten und praxisrelevante Tips garantieren gute Lesbarkeit ...

tz

tz

thüringer zeitschrift für bildung, erziehung und wissenschaftMitgliederzeitschift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Landesverband Thüringen Beiträge zur Bildungspolitik im Land ...

E-Books zum Thema: Beruf - Bildung - Schule

Informelles Lernen im Berufsalltag

E-Book Informelles Lernen im Berufsalltag
Bedeutung, Potenzial und Grenzen in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft Format: PDF

Jessica Blings untersucht berufliches informelles Lernen am Beispiel der Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Gerade in diesem Bereich haben sich die Anforderungen an den Einzelnen in den letzten Jahren…

Naturwissenschaft in der Allgemeinen Weiterbildung

E-Book Naturwissenschaft in der Allgemeinen Weiterbildung
Probleme und Prinzipien der Vermittlung von Wissenschaftsverständig. in der Erwachsenenbildung Format: PDF

Das Angebot der Weiterbildungseinrichtungen zu den Naturwissenschaften entspricht nicht deren Bedeutung für das menschliche Verständnis der Welt. Es hält nicht Schritt mit dem Wandel…

Führungskräfte als Lerngestalter

E-Book Führungskräfte als Lerngestalter
Flexible und individuelle Kompetenzentwicklung im Betrieb Format: PDF

Die Entwicklung von Human Resources ist von zentraler Bedeutung für die Wettbewerbsstärke und Innovationskraft der Wirtschaft. Wenn Weiterbildung aber dem einzelnen Mitarbeiter ü…

Entscheidungsfindung bei der Berufswahl

E-Book Entscheidungsfindung bei der Berufswahl
Prozessmodell der Emotionen und Kognitionen Format: PDF

Er ist Diplompsychologe und als Geschäftsführer im Martinistift tätig, einer Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Münsterland/Ruhrgebiet mit integrierter Berufsorientierung und -…