Sie sind hier
E-Book

Adversaria Critica. Ad sciptores graecos et latinos

AutorJohann Madvig
VerlagEdition Ruprecht
Erscheinungsjahr1999
Seitenanzahl1722 Seiten
ISBN9783897440227
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis67,00 EUR
Der Altphiloge Johann Nicolai Madvig (1804–1886) war von 1829 bis 1879 Professor in Kopenhagen. Er erwarb sich insbesondere mit textkritischen Arbeiten zu Cicero und Livius große Verdienste. Das deribändige Werk Adversaria Critica erschien in den Jahren 1871-1884.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Praemonitum et Addenda5
Procemium9
Liber I16
Cap. I16
Cap. II103
Cap. III133
Cap. IV163
Liber II193
Cap. I193
Cap. II239
Cap. III282
Liber III310
Cap. I310
Cap. II343
Cap. III373
Cap. IV460
Liber IV488
Cap. I488
Cap. II528
Cap. III573
Liber V620
Cap. I620
Cap. II685
Cap. III712
Index scriptorum et locorum735
Index Latinus739
Index Graecus744
Praemonitum, Addenda, Corrigenda753
Procemium voluminis alterius757
Liber VI759
Cap. I759
Cap. II785
Cap. III865
Liber VII921
Cap. I921
Cap. II937
Cap. III1002
Liber VIII1053
Cap. I1053
Cap. II1091
Cap. III1162
Cap. IV1214
Cap. V1274
Cap. IV1297
Liber IX1339
Cap. I1339
Cap. II1372
Cap. III1407
Index Scriptorum et Locorum1426
Index Rerum Verborumque1429
Liber I1443
Cap. I1443
Cap. II1461
Cap. III1475
Cap. IV1490
Cap. V1517
Liber II1525
Cap. I1525
Cap. II1551
Cap. III1595
Cap. IV1644
Cap. V1662
Cap. VI1690
Addenda1716
Index scriptorium, qui emendantur1717
Index verborum Graecus1718
Index rerum et verborum Latinus1719

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Alkibiades in der Komödie

E-Book Alkibiades in der Komödie
Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,3, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache:…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...