Sie sind hier
E-Book

Ajax versus Flash

eBook Ajax versus Flash Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
62
Seiten
ISBN
9783836648745
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
28,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: 1.1, Fragestellung: Das Internet entwickelt sich zu einem immer wichtiger werdenden Medium, welches mittlerweile aus unserem täglichen Leben schon gar nicht mehr weg zu denken ist. Da das Angebot stetig ansteigt und die Fülle an Information somit immer größer wird, ist die ursprüngliche Navigation, sich von Seite zu Seite durch zu klicken, nicht mehr besonders förderlich und zeitgemäß. Lange Zeit war das Internet sehr statisch und in Punkto individueller Gestaltungsmöglichkeiten sehr stark eingeschränkt. Lediglich mit Flash war man in der Lage, das Ganze aufzulockern und seinen eigenen kreativen Künsten und Vorstellungen, freien Lauf zu lassen. Mit neuen und erweiterten Technologien wie XHTML und CSS, war man später in der Lage Inhalt von Layout zu trennen und damit die Inhalte auch barrierefrei und flexibler zu gestalten. Mit AJAX haben die Standardtechnologien gegenüber Flash deutlich aufgeholt und sind nunmehr auch in der Lage, Inhalte dynamisch nachzuladen und somit einen neuen Weg zu gehen, um noch flexibler und schneller die gewünschten Informationen abzurufen. Jedoch bergen diese neuen Möglichkeiten auch wieder neue Probleme bzw. Herausforderungen sowie Stolpersteine in sich, die es zu erkennen und lösen gilt. Fragen, für welche Bereiche die ein oder andere Technologie eventuell besser geeignet ist, welche Vor- und Nachteile es gibt, welche Problem es (noch) gibt bzw. geben kann, welche Fehler man vermeiden sollte und was man dagegen machen kann, soll Gegenstand dieser Facharbeit sein. 1.2, Herangehensweise an das Thema: Um mich an dieses Thema heran zu arbeiten, werde ich zunächst ein paar allgemeine Dinge über AJAX und Flash berichten, um dem Leser eine erste Verständnisgrundlage zu verschaffen.. Anschließend werde ich an definierten, relevanten Kriterien wie z.B. Usability, Suchmaschinen-optimierung, Gestaltung etc., diese beiden Technologien vergleichen und auf die Unterschiede bzw. die Gemeinsamkeiten sowie Vor- und Nachteile, zu sprechen kommen. Abschließend werde ich je Kriterium ein kurzes Resümee ziehen. Nach dieser Analyse werde ich mir ein paar typische Webseiten für AJAX und Flash heraussuchen und anhand dieser erläutern, warum diese gerade mit Flash und/oder AJAX realisiert worden sind. Zu guter Letzt werde ich noch auf die weitere Zukunft dieser beiden Technologien zu sprechen kommen. 1.3, Aktualität: Zurzeit entwickeln sich Webseiten immer mehr zu kompletten Webanwendungen, die nicht mehr an [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

Apples iWork ’09-Suite umfasst die Textverarbeitung Pages, das Präsentationsprogramm Keynote und die Tabellenkalkulationssoftware Numbers. Wir haben allen drei Anwendungen eine eigene eBook-Reihe ...

Computergrafik und OpenGL

eBook Computergrafik und OpenGL Cover

Das Lehrbuch stellt die theoretischen Grundlagen zu den wichtigsten Themenbereichen der Computergrafik, wie Rastergrafik, Modellierung, Transformation, Projektion, Clipping, Sichtbarkeit, Farbe und ...

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

Das Büropaket iWork ’09 von Apple umfasst das Textverarbeitungsprogramm Pages (Version 4), das Präsentationsprogramm Keynote (Version 5) sowie das Tabellenkalkulationsprogramm Numbers ...

Oracle 11g Neue Features

eBook Oracle 11g Neue Features Cover

ALLES NEU BEI ORACLE - Verschaffen Sie sich einen Überblick über die neuen Features der Oracle Database 11g. - Erfahren Sie, was Ihnen die Neuerungen in der Praxis wirklich bringen. - ...

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

Apples iWork ’09-Suite umfasst die Textverarbeitung Pages, das Präsentationsprogramm Keynote und die Tabellenkalkulationssoftware Numbers. Wir haben allen drei Anwendungen eine eigene eBook-Reihe ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...