Sie sind hier
E-Book

Al Jarreau - Studien seiner Entwicklung vom Jazz- zum Popinterpreten

Studien seiner Entwicklung vom Jazz- zum Popinterpreten

eBook Al Jarreau - Studien seiner Entwicklung vom Jazz- zum Popinterpreten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
67
Seiten
ISBN
9783638211963
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Examensarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart (Schulmusik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit der Karriere des amerikanischen Sängers Al Jarreau. Als Jazzsänger in den 70er Jahren gestartet wandte er sich in den 80ern und Anfang der 90er Jahre mehr und mehr der Popmusik zu. Diese Wandlung wird durch beispielhafte Analysen in den Bereichen Improvisation, Harmonik und Liedtexte beschrieben. Eingeleitet wird die Arbeit durch einen Blick auf die Biographie und die Musikalität Al Jarreaus, eine Einteilung seiner bis in die 90er Jahre veröffentlichten Alben und einen kritischen Blick auf die Mechanismen des Musikgeschäfts. Eine kommentierte Diskographie rundet das Werk ab.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Musik - Instrumente - Jazz - Musikwissenschaft

Tokio Hotel forever

eBook Tokio Hotel forever Cover

Eine Band. Ein Mädchen. Ein Jahr das alles verändert Die vierzehnjährige Nadia hat ihr Leben gründlich satt: Gerade hat sie sich von ihrem Freund Robbi getrennt, ihre Erzfeindin Miriam zickt rum ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...