Sie sind hier
E-Book

Analyse von Telematik, Digitalisierung, Big Data und Co. in Versicherungsunternehmen

AutorMonica Epple
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2015
ReiheLeipziger Masterarbeiten 19
Seitenanzahl117 Seiten
ISBN9783862983599
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis25,99 EUR
Erste Versicherer in Deutschland haben Telematikprodukte in der Kfz-Versicherung eingeführt. Weitere Versicherer werden in Kürze folgen und ihren Kunden eine Kfz-Versicherung mit individuellen Tarifierungsmerkmalen auf Basis des Fahr- und Nutzungsverhaltens anbieten oder sich mit einem telematik-basierten Konzept der Schadensteuerung am Markt positionieren.

Vor der Markteinführung muss der Versicherer zahlreiche Fragen beantworten: Welche Potenziale bietet ein Telematikprodukt im Hinblick auf die Gestaltung von Kfz-Produkten, Prozessen sowie von weitergehenden Services? Welche Kunden sollen angesprochen werden und welche Bedürfnisse haben diese Kunden? Welche Ressourcen müssen in der Organisation bereitgestellt werden und inwieweit können einzelne Elemente an Dienstleister outgesourct werden? Gibt es bereits erfolgreiche Beispiele am deutschen Markt?

Diese und weitere Fragen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Einführung eines Telematikproduktes in der Kfz Versicherung werden in diesem Buch untersucht. Damit soll Versicherern, die sich in dieser Entscheidungsphase befinden, Empfehlungen und Hinweise bereitgestellt werden.

Der deutsche Markt ist längst reif, und Telematik bietet weitaus mehr als eine alternative Prämienberechnung. Es schafft die Möglichkeit, Versicherung greifbar und erlebbar zu machen und Kundenbeziehung zu schaffen.

Das Buch richtet sich an alle Produkt- und Schadenverantwortlichen, die sich mit dem Thema Digitalisierung und Telematik in der Kfz-Versicherung befassen. Produktverantwortlichen soll aus Sicht des Kunden dargestellt werden, wie ein innovatives Produkt gestaltet werden kann. Für das Schadenmanagement wird aufgezeigt, welche neuartigen Prozesse entstehen und wo der Versicherer konkret Expertise für die Zukunft aufbauen muss.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Bankstrategien für Unternehmenssanierungen

E-Book Bankstrategien für Unternehmenssanierungen
Erfolgskonzepte zur Früherkennung und Krisenbewältigung Format: PDF

Die professionelle Handhabung von Unternehmenskrisen durch Kreditinstitute stellt höchste Anforderungen an Bankmitarbeiter. Dieses Buch verknüpft in zweiter aktualisierter Auflage alle juristisch und…

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...