Sie sind hier
E-Book

Austausch eines Radbremszylinders, Bremsanlageninstandsetzung (Unterweisung Kraftfahrzeugmechaniker / -in)

eBook Austausch eines Radbremszylinders, Bremsanlageninstandsetzung (Unterweisung Kraftfahrzeugmechaniker / -in) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783638447720
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Kfz-Berufe, Note: sehr gut, , Veranstaltung: Meistervorbereitungskurs Teil 4, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Unterweisung erfolgt im Ausbildungsberuf 'Kraftfahrzeugmechatroniker'. Das Thema der Unterweisung ist das Instandsetzen einer Bremsanlage (Austausch eines Radbremszylinders). Die Unterweisung dient dazu, dem Auszubildenden die verantwortungsvolle und genaue Arbeit mit einer Bremsanlage zu vermitteln. Der zu unterweisende Auszubildende hat, während seiner Ausbildung, des Öfteren an Bremsanlagen mitgearbeitet. Er hat bisher Bremsbacken zerlegt, Bremsanlagen entlüftet und Bremsflüssigkeit gewechselt. Des Weiteren hat er theoretische Vorkenntnisse, da die Bremsanlage gegenwärtig ein Thema in der Berufschule ist. In der Arbeit werden die konkreten Lernziele, die erforderliche Handlungskompetenzen und didaktische Prinzipien dargestellt und ein Unterweisungsentwurf anhand der Vier-Stufen-Methode ausgearbeitet. Die Arbeit enthält außerdem eine tabellarische Arbeitszergliederung.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Personzentriert Beraten

eBook Personzentriert Beraten Cover

Schriftenreihe des Fachbereichs Sozial- und Kulturwissenschaften der Fachhochschule DüsseldorfDieses Buch wendet sich an Berater, die den personzentrierten Ansatz kennen lernen und praktizieren ...

Mobilität bewegt Schule

eBook Mobilität bewegt Schule Cover

In der Publikationsreihe 'In Bewegung' beschäftigt sich die Autostadt GmbH, die Kommunikationsplattform der Volkswagen AG, gemeinsam mit verschiedenen Herausgebern mit dem Thema Mobilität. Der ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...