Sie sind hier
E-Book

Das große Humboldt Spielebuch für Regentage

Viele Ideen für Kinder und Jugendliche. Kein Spielmaterial notwendig

AutorMichael Engel
VerlagHumboldt
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl176 Seiten
ISBN9783869108698
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
In diesem Buch hat Spiele-Experte Michael Engel viele Spiele für Regentage zusammengestellt, die über die "üblichen" Spielesammlungen hinausgehen: Fantasievoll, abwechslungs- und lehrreich. Und vor allem aber mit der Garantie für viel Spaß trotz Regenwetters! Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren. Geschicklichkeit, Kreativität und Konzentration sind gefragt: Dieses Buch bietet eine Fülle von Ideen und Anleitungen - für Spiele allein, zu zweit und in der Gruppe, in der Wohnung, im Auto, auf kleinen und großen Gesellschaften. Und das alles ohne Spielmaterial!

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Wollen Sie ein Gruppe Menschen beobachten, die innerhalb kurzer Zeit von fröhlicher Gleichgültigkeit zu emotionaler Leidenschaft konvertiert – seien Sie Spielleiter beim

Weltraumspiel

Der harmlose Beginn des Spieles:

Der Spielleiter fragt in die Runde, welche Gebiete, welche Themenbereiche für die Menschheit wesentlich sind. Die zu erwartenden Antworten werden sein: Medizin, Technik, Wirtschaft, Religion, Landwirtschaft, Physik, Chemie, Politik, Sexualität, Pädagogik, Architektur, Sport, Recht … Nun ersuchen Sie die Mitspieler, jeweils einen Namen zu nennen, der wesentlich auf diesen Gebieten ist, etwa:

Medizin . . . . . . . . . . . . . . . Semmelweiß
Wirtschaft . . . . . . . . . . . . . Bill Gates
Religion . . . . . . . . . . . . . . . Mutter Teresa
Physik . . . . . . . . . . . . . . . . Albert Einstein

Man sollte so auf acht bis zwölf Gebiete und Persönlichkeiten kommen. Nun werden entweder Freiwillige oder jene Mitspieler, die die Gebiete vorgeschlagen haben, aufgefordert, im vorderen Teil des Raumes oder auf einer Art Bühne Platz zu nehmen.

Jetzt wird ihnen die Situation erklärt:

Unser Planet Erde ist explodiert, ihr seid die einzigen Überlebenden, die rechtzeitig in einem Raumschiff untergekommen sind, das selbsttätig auf einen für Menschen bewohnbaren Planeten zusteuert. Wir führen menschliche Ei- und Samenzellen mit, alle Passagiere altern während des Fluges nicht.

Und jetzt beginnt das Spiel:

Sie als Spielleiter teilen mit, dass ein technisches Problem vorliegt und die einzige Möglichkeit, dass das Raumschiff sicher ankommt, ist, dass ein Passagier von Bord geht. Die Besatzung soll ausdiskutieren, wer das ist, der in das Weltall gestoßen wird, und warum man selber es sicher nicht ist.

Mögliche Argumentationen:

Sportler: Also wer soll die Kinder, die wir in der Retorte zeugen werden, in Sport fördern, Sport ist gesund!

Mediziner: Spätestens, wenn einer von euch krank ist, wird er bedauern, dass ich nicht mit durfte. Ich schlage vor, dass wir den Religionsvertreter eliminieren.

Religionsrepräsentant: Wer hilft euch bei zwischenmenschlichen Problemen, hat immer ein offenes Ohr für euch, achtet auf die seelische und moralische Entwicklung der Jugend, na? Aber wer benötigt schon einen Techniker auf einem unbewohnten Planeten?
Inhaltsverzeichnis
Front/Back Cover1
Copyright5
Table of Contents6
Front Matter9
Body10

Weitere E-Books zum Thema: Eltern - Kinder - Familie

Glückskinder

E-Book Glückskinder
Von Kinderwunsch bis Lebensglück. Erfolgreiche Arbeit mit inneren Bildern Format: ePUB

Durch innere Bilder der eigene Therapeut werdenWie lassen sich aufwühlende Zeiten in eine positive Erfahrung verwandeln? Die Heilmethode der Kinderwunschexpertin Birgit Zart bietet Unterstützung und…

Kindergeld

E-Book Kindergeld
Steuerliches Kindergeld mit Praxishinweisen zur Anlage Kind Format: PDF

Das Buch erläutert praxisnah die steuerlichen Vergünstigungen von ihren Ansprüchen bis hin zu einer Zahlung. Dabei werden die klassischen Fragen sowie zahlreiche Sonderprobleme beschrieben. Der…

Die Mafia in Deutschland

E-Book Die Mafia in Deutschland
Kronzeugin Maria G. packt aus Format: ePUB

Die Mafia ist in Deutschland, und sie wird immer mächtiger. Ganze Mafia-Clans ziehen nach Deutschland, weil sie hierzulande kaum Verfolgung fürchten müssen. Das investigative Autoren-Team enthüllt,…

Psychodysphagiologie

E-Book Psychodysphagiologie
Was Schluckstörungen mit der Seele machen Format: ePUB

Schluckstörungen (Dysphagien) haben nicht nur funktionelle Folgen für die Betroffenen (kein Essen, ggf. Mangelernährung), sondern betreffen auch die Psyche. Zusätzlich betreffen diese psychischen…

Leben mit Herpes Genitalis

E-Book Leben mit Herpes Genitalis
Format: ePUB

In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Stress bewältigen, Ihr Sexleben befriedigend und weiterhin spannend halten, Alternativen für Ihr Intimleben finden, Ihre Ernährung sinnvoll ergänzen,…

Alles über die Haut

E-Book Alles über die Haut
Wie Sie gesund und natürlich schön bleiben Format: ePUB

Mit einer Oberfläche von fast zwei Quadratmetern ist die Haut unser größtes Sinnesorgan - und unser vielseitigstes. Wie ein Wasserballon hält die Haut unseren Körper zusammen. Sie schützt uns vor…

Alles über die Haut

E-Book Alles über die Haut
Wie Sie gesund und natürlich schön bleiben Format: ePUB

Mit einer Oberfläche von fast zwei Quadratmetern ist die Haut unser größtes Sinnesorgan - und unser vielseitigstes. Wie ein Wasserballon hält die Haut unseren Körper zusammen. Sie schützt uns vor…

Leben mit Herpes Genitalis

E-Book Leben mit Herpes Genitalis
Format: ePUB

In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Stress bewältigen, Ihr Sexleben befriedigend und weiterhin spannend halten, Alternativen für Ihr Intimleben finden, Ihre Ernährung sinnvoll ergänzen,…

Keine Angst!

E-Book Keine Angst!
Was wir gegen Depressionen und Ängste tun können. Eine Klinikleiterin erzählt Format: ePUB

Ein Montagmorgen in Weißensee. Der Alltag im Alexianer St. Joseph-Krankenhaus erwacht. Menschen mit ganz verschiedenen psychischen Erkrankungen finden hier Schutz, Hilfe, Therapie. Es stimmt:…

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...