Sie sind hier
E-Book

Das Konzept Homo Oeconomicus im Wandel der Zeit

eBook Das Konzept Homo Oeconomicus im Wandel der Zeit Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783346024107
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellt das Konzept des Homo oeconomicus vor. Dabei werden sowohl das Grundmodell als auch dessen Erweiterungen im Laufe der Zeit beleuchtet. Die vorgestellten Vor- und Nachteile sollen dazu dienen die Kritik besser nachvollziehen oder widerlegen zu können. Der Homo oeconomicus ist eine der wohl bekanntesten Theorien der Wirtschaftswissenschaft, um Vorhersagen über Verhalten zu treffen. Die Entstehung des Grundgedankens eines rational handelnden Menschen geht zurück auf die Ausarbeitungen von Mandeville, Smith und anderen. Dieses Konzept, obwohl seit langem angewandt, ist oft kritisiert worden und des Weiteren wird seit der Einführung an ergänzenden Konzepten gearbeitet, die dieser Kritik gerecht werden sollen. Dabei wurde nicht nur Kritik aus den Wirtschaftswissenschaften selber geäußert, sondern auch aus der Psychologie und anderen Sozialwissenschaften. Dennoch zeigt gerade die Entwicklung des Homo oeconomicus, dass in den letzten fünfzig Jahren wichtige Verbesserungen stattgefunden haben, die das Konzept deutlich näher an tatsächliches menschliches Handeln geführt haben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Kapitalmarktkommunikation

eBook Kapitalmarktkommunikation Cover

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...