Sie sind hier
E-Book

Demenz -

Der Angehörigenratgeber

AutorSabine Kieslich
VerlagSüdwest
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl176 Seiten
ISBN9783641010010
FormatePUB/PDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Wertvolle Hilfe für Pflegende

Demenzen gehören zu den häufigsten Alterserkrankungen. In Deutschland sind rund eine Million Menschen betroffen. Von Demenz spricht man bei Menschen, die dauerhaft unter schwerem Gedächtnisverlust, Orientierungslosigkeit, Konzentrationsmangel und der Unfähigkeit leiden, ihr Leben zu planen. Mit etwa zwei Dritteln der Fälle ist die Alzheimer-Krankheit die häufigste Ursache für eine Demenz. Erfahrungsberichte, verständnisvoller Rat von Experten und viele Tipps und Checklisten in diesem Ratgeber sind eine große Hilfe für Angehörige und Pflegende von demenzkranken Menschen.



Sabine Kieslich ist seit 2005 Lehrbeauftragte am Journalistischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Für ihre Arbeit als Journalistin erhielt sie unter anderem den Journalistenpreis 'Soziale Reportage' der Frankfurter Rundschau zum Thema Alzheimer.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Bis an die eigenen Grenzen7
»Die Liebe muss stark sein«9
»Der Kopf weiß nicht mehr, was die Hände tun sollen«9
»Das Gefühl für den Partner ändert sich im Laufe der Krankheit«10
»Nachts bin ich bis zu 15-mal aufgestanden«11
»Ich habe meine Grenzen zu spüren bekommen«11
»Man ist gefordert und hat keine andere Wahl«12
Das schleichende Vergessen: Demenzen und ihre Ursachen14
Demenz – was ist das?15
Ursachen für eine Demenz15
Eiweißablagerungen im Gehirn: die Alzheimerkrankheit17
Bekannte, aber seltene Demenzerkrankungen20
Angehörigenbericht22
» Weil ein kleiner Teil des Gehirns nicht mehr funktioniert «22
»Verdacht auf Pick’sche Atrophie«22
»Viel Geld in ein unwirksames Medikament investiert«23
»Kein Sättigungsgefühl mehr«24
»In Santiago gingen uns die Windeln aus«25
»Die Pflege erfordert Unmengen an Geduld«26
»Nach wie vor viele schöne Momente«27
Durchblutungsstörungen im Gehirn: die vaskuläre Demenz28
Mischformen30
Forschung32
Wie lässt sich Alzheimer und anderen Demenzformen vorbeugen?37
Der Weg zur sicheren Diagnose42
Früherkennung ist wichtig43
Gehört Vergessen zum Alter? – Das Erkennen demenzieller Erkrankungen43
Wie stellt der Arzt eine Demenz fest?47
Die zwei Säulen der Behandlung: Medikamente und psychologische Begleitung58
Wie lässt sich eine Demenzerkrankung behandeln?59
Medikamente zögern das Vergessen hinaus59
Nicht medikamentöse Therapieverfahren fördern das Wohlbefinden65
Die drei Stadien des Vergessens: Wie eine Demenz verläuft78
Die drei Verlaufsstufen einer Demenzerkrankung79
»Am Ende bist du nur noch die Haushaltshilfe«85
Das Leben mit Demenz planen92
Demenzkranke betreuen – eine verantwortungsvolle und schwierige Aufgabe93
Die richtigen Entscheidungen treffen95
Die eigenen Grenzen im Auge behalten100
Vorsorgemaßnahmen treffen104
Hilfe mobilisieren und annehmen113
Wenn Pflege und Betreuung zu Hause nicht mehr möglich sind118
Sich im Alltag einrichten130
Orientierung und Sicherheit im Alltag131
Das Zusammenleben gestalten140
Häufige Probleme im Alltag148
Anhang171
Kontaktadressen171
Literatur172
Register175

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheit - Ernährung

Führungsfaktor Gesundheit

E-Book Führungsfaktor Gesundheit
So bleiben Führungskräfte und Mitarbeiter gesund Format: PDF

Die Anforderungen der Arbeitswelt steigen stetig - oft mit negativen Folgen für die Gesundheit der Beschäftigten. Dabei ist Gesundheit ein entscheidener Erfolgsfaktor: Wer nicht richtig fit ist, kann…

Oh happy brain...

E-Book Oh happy brain...
Mit der richtigen Ernährung fit durch den Büroalltag Format: ePUB

Ausgewogene Ernährung ist kein Selbstzweck. Wir machen uns Gedanken darum, wie eine optimale Ernährung für uns aussehen müsste, weil wir lange gesund, körperlich attraktiv, geistig leistungsfähig und…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Führungsfaktor Gesundheit

E-Book Führungsfaktor Gesundheit
So bleiben Führungskräfte und Mitarbeiter gesund Format: PDF

Die Anforderungen der Arbeitswelt steigen stetig - oft mit negativen Folgen für die Gesundheit der Beschäftigten. Dabei ist Gesundheit ein entscheidener Erfolgsfaktor: Wer nicht richtig fit ist, kann…

Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz

E-Book Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz
Umgang mit Leistungs- und Zeitdruck. Belastungen im Beruf meistern. Mit Fragebögen, Checklisten, Übungen Format: PDF

Die Weltgesundheitsorganisation hält Stress für eine der größten Gesundheitsgefahren unserer Zeit. Hauptstressquelle ist für viele der Leistungsdruck und die Überforderung am Arbeitsplatz. Und wer…

So viel Zeit muss sein

E-Book So viel Zeit muss sein
Ein Hausarzt erzählt Format: ePUB

Der Hausarzt ist Vertrauensperson, Beichtvater, Komplize und für jedermann da. Dr. Peter Volkmann hat sich seine Liebe zu den Menschen bewahrt und nimmt uns mit in seine Berliner Praxis. Seine…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...