Sie sind hier
E-Book

Der neue Wohn- und Betreuungsvertrag

Was Betroffene und Angehörige beim Vertragsschluss beachten sollten

eBook Der neue Wohn- und Betreuungsvertrag Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
244
Seiten
ISBN
9783406649691
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Zum Buch Alles zum neuen Wohn- und Betreuungsvertrag Der Rechtsberater richtet sich an alle, die sich mit dem Gedanken an einen Umzug in eine Wohn- oder Betreuungseinrichtung ('Pflege- und Seniorenheim') tragen oder als Angehörige betroffen sind. Die Autorin informiert umfassend, verständlich und praxisorientiert über alles Wissenswerte zum neuen Wohn- und Betreuungsvertrag (ehemals 'Heimvertrag') und zu darin festgelegten Bestimmungen zur Überlassung von Wohnraum und der Erbringung von Pflege- und Betreuungsleistungen. Der Ratgeber dient dem Leser als Orientierungshilfe und bietet Rechtssicherheit vor dem Vertragsabschluss. Systematisch erläutert werden u.a.: * Informationspflichten vor dem Vertragsabschluss * Vertragsabschluss und Vertragsdauer * Schriftform und Vertragsinhalte * Vertragliche Pflichten * Vertragsanpassung bei Änderung des Pflege- und Betreuungsbedarfs * Entgelterhöhung * Nicht- oder Schlechtleistung und ihre Folgen * Vertragsbeendigung. Leicht verständlich: Praxisorientierte Darstellung und klare Sprache. Anschaulich: Viele praktische Tipps und Hinweise, Checklisten, Muster und Beispiele, um den Aufbau des Vertrages zu verstehen und Fallstricke zu vermeiden. Übersichtlich: Klar strukturierter Aufbau und ausführliches Sachverzeichnis. Zur Autorin Ulrike Kempchen ist Rechtsanwältin und Referentin für Information und Beratung der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Recht - Jura

Ausgemobbt!

eBook Ausgemobbt! Cover

Rechtlich und wirksam gegen Mobbing vorgehen! Mobbing am Arbeitsplatz hat oft erhebliche negative Auswirkungen auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Betroffenen. Das Opfer ist in der Regel ...

Lawine und Recht

eBook Lawine und Recht Cover

Für alle Alpinbegeisterten!Dieser Ratgeber widmet sich allen rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Lawinenunfällen:- Eigenverantwortung: Straf- und zivilrechtliche Aspekte- Lawinenlageberichte: ...

Nie wieder GEZ zahlen

eBook Nie wieder GEZ zahlen Cover

GEZ-Gebühren sind nicht mehr nur für Fernseher und Radios fällig, sondern auch für PCs mit Internetzugang, Handys, PDAs und andere mobile Geräte. Zum Jahresbeginn wurden die Gebühren erneut ...

Klettern & Recht

eBook Klettern & Recht Cover

Der Klettersport erfreut sich in Österreich großer Beliebtheit, alleine in Tirol gibt es ca. 20.000 aktive Vereins-Kletterer. Dementsprechend hoch ist allerdings auch die Zahl der Unfälle, die ...

Meine Rechte als Verbraucher

eBook Meine Rechte als Verbraucher Cover

Ob Sie ein Auto kaufen, eine Versicherung abschließen oder Ihre Waschmaschine reparieren lassen - wenn es zum Streit über Garantiefragen, Ansprüche oder geleistete Arbeit kommt, müssen Sie Ihre ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...