Sie sind hier
E-Book

Dermatologische Differenzialdiagnose

Der Weg zur klinischen Diagnose

AutorPeter Altmeyer
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl727 Seiten
ISBN9783540390039
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis99,99 EUR

Auch Ärzte nicht dermatologischer Fachrichtungen sind mit Hautkrankheiten konfrontiert. Für sie ist der Rückgriff auf ein dermatologisches Nachschlagewerk zuweilen unerlässlich. Dieses fundierte Lehrbuch bezieht sich auf einfache Untersuchungstechniken, die allen Ärzten zur Verfügung stehen. Leicht nachvollziehbar, beantwortet es alle Fragen zur klinischen Diagnostik anhand der Auswahl der Region, Bestimmung des Effloreszenzentypus, Anzahl und Dynamik der Effloreszenzen, Verteilungsmuster, Farbbestimmung und Oberfläche der Läsionen. Es setzt keine 'fachdermatologischen' Kenntnisse voraus und unterstützt Ärzte aller Fachrichtungen.



Herr Prof. Altmeyer gehört mit mehr als 100.000 verkauften dermatologischen Buchexemplaren zu den erfolgreichsten und renommiertesten Autoren des Fachbereichs Dermatologie. Unter seiner Leitung geht die Universitätshautklinik der Ruhr-Universität Bochum ganz bewusst ihren Weg in eine stark klinisch orientierte dermatologische Zukunft. Unsere Schwerpunkte sind die klinische Arbeit, die Hinwendung zum Patienten und seinen Problemen mit der Suche nach intelligenter Diagnostik und Therapie, die klinische Ausbildung junger Ärzte und Studenten sowie die Bearbeitung wissenschaftlicher Probleme, die sich aus den aktuellen Fragestellungen ergeben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis8
Autorenverzeichnis10
Allgemeiner Teil11
Einleitung12
Der Weg zur Diagnose15
Spezieller Teil26
Effloreszenzen27
Dermatologie der Regionen84
Mustererkennung ( Pattern- Recognition)479
Pathologische Reaktionen der Haut523
Krankheitsregister von A–Z535
Literaturverzeichnis720
Abbildungs- und Sachverzeichnis722

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeinmedizin - Familienmedizin

Die Arzthaftung

E-Book Die Arzthaftung
Ein Leitfaden für Ärzte und Juristen Format: PDF

Im Mittelpunkt des Leitfadens stehen die Haftungsfragen der arbeitsteiligen Medizin, die Organisation der Patientenaufklärung und der ärztlichen Dokumentation sowie die Zusammenhänge zwischen…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Moderne Praxisführung

E-Book Moderne Praxisführung
Gründung, Management, Nachfolge und Niederlegung Format: PDF

Ein Fachbuch für (angehende) niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen: Die Autoren arbeiten zahlreiche wirtschaftlich und rechtlich relevante Themen auf. Ihr nützliches und aktuelles Fachbuch…

Die Arzthaftung

E-Book Die Arzthaftung
Ein Leitfaden für Ärzte und Juristen Format: PDF

Im Mittelpunkt des Leitfadens stehen die Haftungsfragen der arbeitsteiligen Medizin, die Organisation der Patientenaufklärung und der ärztlichen Dokumentation sowie die Zusammenhänge zwischen…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, fundierte…

Klinisch-forensische Medizin

E-Book Klinisch-forensische Medizin
Interdisziplinärer Praxisleitfaden für Ärzte, Pflegekräfte, Juristen und Betreuer von Gewaltopfern Format: PDF

Die Anforderung im medizinischen Alltag rechtlich relevante Sachverhalte, etwa nach Gewalt im häuslichen Umfeld zu erkennen und zeitgemäß richtig zu handeln ist in den letzten Jahren stark gestiegen…

Die therapeutische Beziehung

E-Book Die therapeutische Beziehung
Format: PDF

Die therapeutische Beziehung - wichtig bei allen ärztlichen Tätigkeiten! In der praktischen Medizin ist die Bedeutung der Arzt-Patient-Beziehung schon lange erkannt. Sie ist das, was den…

Lebensqualität im Alter

E-Book Lebensqualität im Alter
Therapie und Prophylaxe von Altersleiden Format: PDF

Änderungen der Lebensqualität sind im Alter auf Grund biologischer Veränderungen und durch verschiedene Krankheiten gegeben. Lebensqualität ist ein Faktor, der sowohl im physischen als auch im…

Akute und therapieresistente Depressionen

E-Book Akute und therapieresistente Depressionen
Pharmakotherapie - Psychotherapie - Innovationen Format: PDF

Das tiefe Tal überwinden! Depressionen gehören zu den häufigsten psychiatrischen Krankheitsbildern. Therapiemöglichkeiten gibt es viele, und meistens haben sie auch Erfolg. Was aber tun, wenn…

Weitere Zeitschriften

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...