Sie sind hier
E-Book

Deutsch Italienisch Bibel Nr.4

Elberfelder 1905 - Riveduta Bibbia 1924

AutorTruthBeTold Ministry
VerlagTruthBeTold Ministry
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl16168 Seiten
ISBN9788283819052
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,10 EUR

Diese eBible hat 173,772 Referenzen. Sie ist -3.98× so groß wie die Bibel. Nutzen Sie sie auf so vielen persönlichen Geräten, wie Sie möchten. Sie wurde veröffentlicht 2017-06-21. Diese elb-itriv parallele eBible enthält Elberfelder (1905) und La Bibbia Riveduta 1924. Darüber hinaus enthält sie auch einen eigenständigen Druck jeder Bibel in ein Text-To-Speech und leserfreundliches Format. Die Navigation ist ähnlich dem ersten Format. Die wichtigste Änderung ist, dass wir die Nummerierung und Indexierung der Verse am Anfang der Kapitel weggelassen haben. Dies ist eine elb-itriv Parallel-Version der Bibel und jeder Vers ist in der elb-itriv Reihenfolge gedruckt. Das erste Format ist navigationsfreundlich.

Die Navigation im ersten Format:

  • Das Alte & Neue Testament hat einen Index seiner Bücher.
  • Das Alte Testament hat einen Verweis auf das Neue Testament.
  • Das Neue Testament hat einen Verweis auf das Alte Testament.
  • Jedes Buch hat einen Verweis auf sein zugehöriges Testament.
  • Jedes Buch hat einen Verweis auf das vorherigen und/oder nächste Buch.
  • Jedes Buch hat einen Index seiner Kapitel.
  • Jedes Kapitel hat einen Verweis auf sein zugehöriges Buch.
  • Jedes Kapitel verweist auf das vorherige und/oder nächste Kapitel.
  • Jedes Kapitel hat einen Index seiner Verse.
  • Jeder Vers ist nummeriert und verweist auf sein zugehöriges Kapitel.
  • Jeder Vers beginnt zur besseren Lesbarkeit in einer neuen Zeile.
  • Jeder Verweis in einem Index bringt Sie zu dieser Position.
  • Das Menü verweist auf alle Testamente und Bücher.

Das zweite Format ist leserfreundlich und funktioniert auch gut auf Geräten mit Text-To-Speech. Oder Sie bevorzugen das Lesen. Die Navigation ist ähnlich dem ersten Format. Die wichtigste Änderung ist, dass wir die Nummerierung und Indexierung der Verse am Anfang weggelassen haben.

Die verwendete Bibelübersetzung ist auf Der Public Domain, aber dieses eBook ist durch die Art eine einzigartige Version, wie wir eine oder mehrere Bibeln in einer dualen oder parallellen Version kombinieren.

Unser multinationales Team ist auf der ganzen Welt verteilt. Einige von uns arbeiten als Übersetzer, manche als Verfassen oder Redakteure, wiederum andere sind im Vertrieb tätig und einige kümmern sich um die Entwicklung im technischen und Softwarebereich. Außerdem sind wir dabei ein Bible College in Indien zu eröffnen und schulen dafür neue Mitglieder.

Hast du dieses E-Book gratis erhalten, würden wir uns sehr freuen, wenn du einem unserer Teammitglieder unter Halseth's Paypal-Page einen Kaffee ausgibst.

Alle Ehre sei Gott für sein Wort der Wahrheit!

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Vorwort


Diese eBible hat 173,772 Referenzen. Sie ist ~3.98× so groß wie die Bibel. Nutzen Sie sie auf so vielen persönlichen Geräten, wie Sie möchten. Sie wurde veröffentlicht 2017-06-21. Diese elb-itriv parallele eBible enthält Elberfelder (1905) und La Bibbia Riveduta 1924. Darüber hinaus enthält sie auch einen eigenständigen Druck jeder Bibel in ein Text-To-Speech und leserfreundliches Format. Die Navigation ist ähnlich dem ersten Format. Die wichtigste Änderung ist, dass wir die Nummerierung und Indexierung der Verse am Anfang der Kapitel weggelassen haben. Dies ist eine elb-itriv Parallel-Version der Bibel und jeder Vers ist in der elb-itriv Reihenfolge gedruckt.Das erste Format ist navigationsfreundlich.

Die Navigation im ersten Format:

  • Das Alte & Neue Testament hat einen Index seiner Bücher.
  • Das Alte Testament hat einen Verweis auf das Neue Testament.
  • Das Neue Testament hat einen Verweis auf das Alte Testament.
  • Jedes Buch hat einen Verweis auf sein zugehöriges Testament.
  • Jedes Buch hat einen Verweis auf das vorherigen und/oder nächste Buch.
  • Jedes Buch hat einen Index seiner Kapitel.
  • Jedes Kapitel hat einen Verweis auf sein zugehöriges Buch.
  • Jedes Kapitel verweist auf das vorherige und/oder nächste Kapitel.
  • Jedes Kapitel hat einen Index seiner Verse.
  • Jeder Vers ist nummeriert und verweist auf sein zugehöriges Kapitel.
  • Jeder Vers beginnt zur besseren Lesbarkeit in einer neuen Zeile.
  • Jeder Verweis in einem Index bringt Sie zu dieser Position.
  • Das Menü verweist auf alle Testamente und Bücher.

Das zweite Format ist leserfreundlich und funktioniert auch gut auf Geräten mit Text-To-Speech. Oder Sie bevorzugen das Lesen. Die Navigation ist ähnlich dem ersten Format. Die wichtigste Änderung ist, dass wir die Nummerierung und Indexierung der Verse am Anfang weggelassen haben.

Die verwendete Bibelübersetzung ist auf Der Public Domain, aber dieses eBook ist durch die Art eine einzigartige Version, wie wir eine oder mehrere Bibeln in einer dualen oder parallellen Version kombinieren.

Unser multinationales Team ist auf der ganzen Welt verteilt. Einige von uns arbeiten als Übersetzer, manche als Verfassen oder Redakteure, wiederum andere sind im Vertrieb tätig und einige kümmern sich um die Entwicklung im technischen und Softwarebereich. Außerdem sind wir dabei ein Bible College in Indien zu eröffnen und schulen dafür neue Mitglieder.

Hast du dieses E-Book gratis erhalten, würden wir uns sehr freuen, wenn du einem unserer Teammitglieder unter Halseth's Paypal-Page einen Kaffee ausgibst.

Alle Ehre sei Gott für sein Wort der Wahrheit!

Elberfelder 1905


Ein Auszug aus Wikipedia:

Die Elberfelder Bibel ist eine deutsche Bibelübersetzung, die erstmals 1855 (Neues Testament) bzw. 1871 (Altes Testament) erschien. Sie konnte zwar nie die gleiche Verbreitung wie die Lutherbibel finden, hat aber im Laufe der Zeit wegen ihrer begriffsnahen Übersetzungsweise und Texttreue viele Freunde gewonnen. Die Wörtlichkeit der Übersetzung hat in ihr Vorrang vor sprachlicher Schönheit. Damit wurde sie zum Vorbild für viele weitere Übersetzungen.

Der Name bürgerte sich ein, weil ein großer Teil der Übersetzungsarbeit in Elberfeld (seit 1. August 1929 ein Stadtteil von Wuppertal) stattfand. Initiatoren der Übersetzung waren Julius Anton von Poseck, Carl Brockhaus und John Nelson Darby. Damit stand die Elberfelder Bibel anfangs in enger Verbindung mit der Brüderbewegung und dem Dispensationalismus.

La Riveduta 1924


La Riveduta (titolo completo de La sacra Bibbia, ossia l'Antico e il Nuovo Testamento. Versione riveduta), del valdese Giovanni Luzzi, 1924, revisionata sui testi originali in ebraico e greco. È pubblicata dalla Società Biblica Britannica e Forestiera.

La famiglia Luzzi ha le sue radici a Tschlin, villaggio della bassa Engadina nel Canton Grigioni. Giovanni Luzzi nasce infatti nel Canton Grigioni l'8 marzo 1856 da Jon Lüzi e Uorschla Scharplaz. Dal 1857 vive a Lucca, dove i suoi genitori si trasferiscono per gestire un bar. In seguito a un incendio che distrusse il villaggio, molte famiglie di Tschlin emigrano in Toscana, tra Livorno, Lucca e Firenze. Frequenta il Liceo Machiavelli e l'Istituto musicale di Lucca come unico studente di fede evangelica. Alla morte del padre nel 1878, diventa collaboratore dell'Asilo Professionale Evangelico di Firenze.

Nel 1880-1881 si reca in Scozia per un anno di studio dove incontra quella che poi diventerà sua moglie, Eva Henderson.Al suo rientro viene nominato pastore della Comunità valdese di Firenze. Durante il periodo del suo ministero pastorale si occupa di diverse iniziative a carattere sociale, come l'istituzione della "Cucina economica”, una scuola popolare. Con suo cognato, Thomas Henderson, fonda il "Dispensario medico”, un ambulatorio e centro di consulenza per le classi meno privilegiate di Firenze.

Nel 1902 viene chiamato ad insegnare alla cattedra di Teologia sistematica della Facoltà valdese di teologia, allora situata nel Palazzo Salviati di via Serragli a Firenze.

Nel 1906 comincia quella che diventerà la sua carriera principale, quella di traduttore della Bibbia. Fonda, inoltre, la società biblica italiana "Fides et Amor”. Nel 1911 termina il suo lavoro di traduzione del Nuovo Testamento. Nel 1923 ritorna nei suoi natii Grigioni come pastore della Chiesa evangelica riformata di Poschiavo, ministero che continua fino al suo pensionamento nel 1930.

Gli anni della pensione li passa a Poschiavo e a Firenze. Muore il 25 gennaio 1948 e viene sepolto a Poschiavo.

Giovanni Luzzi può essere considerato uno dei più importanti teologi riformati italiani del XX secolo. È soprattutto la sua traduzione e revisione della Bibbia ciò che lo rende particolarmente significativo, per quanto egli si distanzi, nella sua opera, dalle traduzioni bibliche italiane tradizionali.

Erklärung zur Bibel


Gottes Wort enthält die wundervollsten und fantastischsten Texte die der Menschheit jemals gegeben wurden. Nur eine eingehende Studie lässt uns seine ganze Bedeutung und seine Geheimnisse verstehen. Wir glauben, dass es nicht nur in diesem Zeitalter wichtig ist, Gottes Wort zu studieren um sein Wesen zu verstehen. Heute ist alles verdreht. Gutes ist schlecht und das Schlechte wird als gesellschaftsfähig betrachtet. Gottes Wort kann uns als unbestechlicher Kompass in unserer Zeit dienen. Durch Jahrtausende geschrieben und gelebt, spricht es heute noch prophetisch in unsere Zeit. Gott sieht das Ende der Geschichte von Anfang an. Woher wir das wissen? Weil wir auch die letzten Jahrzehnte Prophezeiungen Wirklichkeit werden sahen. Gott hat Weltgeschehen in der Bibel bereits vorausgesagt. Und das macht die Bibel so einzigartig. Du wirst in keiner anderen Schrift diese Genauigkeit und Präzision finden. Jede Frau und jeder Mann der offen ist für Gottes Leitung wird dies in seinem Leben erkennen. Es steht geschrieben, dass denen die glauben und ihr Vertrauen auf Gottes Wort setzen, Zeichen und Wunder folgen werden. Außerdem steht geschrieben, dass Jesus Christus der Urheber unseres Glaubens ist. Und nach was könnten wir mehr fragen? Ich habe persönlich gesehen, wie Menschen von unheilbaren Krankheiten (u.a. HIV) geheilt wurden. Durch die Autorität, die uns durch Jesus gegeben wurde habe ich Dämonen vertrieben, Metall in einem Körper verschwinden sehen und erlebt, wie ein Bein nachwuchs während ich betete. Menschen wurden von kleinen Krankheiten genauso geheilt wie von todbringenden Erkrankungen. Und ich kann von der Freude berichten, die dieser Kampf und der Sieg mit sich bringt. Es gibt viele Zeugen von Zeichen und Wundern, die diejenigen erleben, die sich dazu entschließen Gott zu glauben und den Weg mit ihm zu gehen. Die Kraft Jesu ist aktiv und lebendig. Und Gott ist wahrlich gut zu seinen Kindern. Aber wir brauchen sein Wort um herauszufinden, was er für uns bereithält. Nicht nur durch das Wort, sondern auch durch eine Beziehung zu IHM und zu Brüdern und Schwestern werden wir auf erbaut. Und der Heilige Geist wird immer das bekräftigen, was Jesus Christus von Nazareth uns mitzuteilen hat.

Aber sieh dies nicht als selbstverständlich an. Gottes Wort kann in seinen Einzelheiten erforscht, getestet, bestätigt und als würdig angesehen werden. Um es in dein Leben integrieren zu können und es wahr werden zu lassen, musst du glauben. Lebendiger Glaube, nicht Glaube der tot ist. Genieße Gottes Wort Tag für Tag und lasse den Heiligen Geist in Deinem Leben Frucht bringen. Wenn wir Gott fragen, seiner Wahrheit nachfolgen, wird er uns zur rechten Zeit antworten. Denke nicht, dass es Dich nirgendwo hinführen wird. Es ist nicht ein sinnloses Dahinleben wie Nichtgläubige es haben, gespickt mit netten Geschichten und Wundern. Fern davon. Wir haben es immer wieder gesehen. Die Wahrheit ist einmalig und unser Schöpfer ist der einzig Wahre "ICH BIN". Es gibt keine anderen Götter, das ist eine Lüge des Teufels. Gott ist auch kein schwebendes ich-bewusstes Wesen das von Lebewesen erschaffen wurde. Die Erde, oder Gaia wie sie von vielen genannt wird, ist Erfindung und ein Märchen. Wir sind gestolpert, gefallen und haben den Tod um uns herum gesehen, jedoch sind wir nicht darauf gekommen bis Jesus Christus von Nazareth kam und uns die Wahrheit und nichts als die Wahrheit zeigte. Er ist wahrhaftig der Weg, die Wahrheit und das Leben. Solange ein Mensch nicht nach der Weisheit Gottes wandelt, ist es als würde er bis zum Ende schlafwandeln....

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben
Liebevolle Begleitung in der letzten Lebensphase Format: ePUB

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?

E-Book Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?
Neurobiologie, religiöses Erleben und Menschenbild aus christlicher Sicht Format: PDF/ePUB

Ist Gott nur ein 'Hirngespinst'? So fragen Wissenschaftler zugespitzt aufgrund neuer Beobachtungen. Sie behaupten, dass sich seelisch-geistige Phänomene allein auf der neurophysiologischen Ebene…

Das verzeih' ich Dir (nie)!

E-Book Das verzeih' ich Dir (nie)!
Kränkung überwinden, Beziehung erneuern Format: PDF/ePUB

Der Bestseller - jetzt als gebundene Ausgabe: Menschen kränken einander, verletzen die Gefühle anderer - jeder hat das schon selbst erlebt. Selten geschieht die Kränkung absichtlich. Dennoch sitzt…

Religionspsychologie

E-Book Religionspsychologie
Neuausgabe Format: ePUB

Wie sich Religiosität auf die Menschen auswirkt - Die bewährte Gesamtdarstellung der Religionspsychologie Die Neuausgabe des bekannten Standardwerks von Bernhard Grom erklärt die Vielfalt, in der…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...