Sie sind hier
E-Book

Diätetik in der Allergologie

eBook Diätetik in der Allergologie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
238
Seiten
ISBN
9783871854569
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
28,99
EUR

Für die Diagnose und Therapie der weit verbreiteten Nahrungsmittelallergien und anderen Unverträglichkeiten spielen Eliminationsdiäten eine zentrale Rolle. Um einem hohen Qualitätsanspruch in der Ernährungsberatung und -therapie gerecht zu werden und Patienten – unabhängig vom Standort – fundiert zu beraten, ist eine Standardisierung der Diätvorschläge sehr sinn-voll. Der Arbeitskreis “Diätetik in der Allergologie” hat dieses Ziel bereits in der ersten Ringbuch-Auflage von 2003 verwirklicht. Vor dem Hintergrund der neuen Kennzeichnungsverordnung der Europäischen Union erfolgte eine maßgebliche Überarbeitung und Erweiterung der Diätvorschläge. Die Neuauflage des Nachschlagewerks \Diätetik in der Allergologie: Diätvor-schläge und Positionspapiere zur Nahrungsmittelallergie und anderen Un-verträglichkeiten\ bietet die aktuellste Überarbeitung und Vervollständigung der ausführlich und übersichtlich tabellarisch dargestellten Diätpläne mit konkreten Hilfestellungen beim Vorgehen gegen die verschiedensten Nahrungsmittelallergien, Pseudoallergien und spezifischen anderen Unver-träglichkeiten wie Laktoseintoleranz oder Fructosemalabsorption. Wie ge-wohnt, sind die Diätvorschläge auch diesmal mit den bisher erschienenen und z.T. bereits aktualisierten Positionspapieren der Arbeitsgruppe Nah-rungsmittelallergie der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie kombiniert. Damit bildet dieses Ringbuch einen unverzicht-baren Bestandteil für alle allergologisch arbeitenden Ärzte und Ernährungs-fachkräfte. 9 Abbildungen und 116 Tabellen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Zeitzeuge der Medizin

eBook Zeitzeuge der Medizin Cover

\Wer Internist werden will, muss gut sein\ Ein gutes Jahr lang hat der Autor Peter Müller intensiv recherchiert, um die Erlebnisse, Erinnerungen und oftmals überraschenden Einsichten von Professor ...

Medizinischer Wortschatz

eBook Medizinischer Wortschatz Cover

In this book the 2200 most important medical terms, their origin as well as their historical and mythological meaning are explained. Franz Pera, Wilhelms-Universität Münster, Münster; ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...