Sie sind hier
E-Book

Die Akute Entzündung

Grundlagen, Pathophysiologie und klinische Erscheinungsbilder der Unspezifischen Immunität

AutorGerd Egger
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl318 Seiten
ISBN9783211298992
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR

Trotz der Vielfalt an angebotenem Lehrmaterial zur Immunologie fehlt eine Darstellung, die das Basiswissen über die Unspezifische Immunität auf universitärem Niveau vermittelt. Diese Lücke soll dieses Buch schließen, das die Grundlagen der Zytologie und Steuerung der Akuten Entzündung zusammenfasst und einen Bezug zu aktuellen klinischen Problemen herstellt.

Themenschwerpunkte sind: Biosynthese, Abbau, Chemie und Wirkung der Mediatorsysteme Complement, Kallikrein-Kinin, lipogene Regulatorstoffe, Histamin, Cytokine und ihre natürlichen Antagonisten, Physiologie und Molekularbiologie der Granulozyten, Makrophagen, Thrombozyten, Fibroblasten und Endothelzellen, Stoffwechsel und Allgemeinreaktionen bei Entzündung. Von der Pathophysiologie ausgehend werden Symptomatik und Therapiemöglichkeiten entzündlicher Erkrankungen entwickelt.

Zielgruppen sind Studierende medizinisch-biologischer Fachrichtungen, aber auch Postgraduierte, die einen leicht fassbaren Zugang zu diesem schwierigen Arbeitsgebiet suchen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Auswertung klinischer Studien mit SPSS

E-Book Auswertung klinischer Studien mit SPSS
Ein Leitfaden zur strukturierten Herangehensweise Format: PDF

Nach Abschluss der Datenerhebung im Rahmen einer Doktorarbeit oder einer eigens durchgef?hrten klinischen Studie stellen sich viele Mediziner oftmals die Frage: Was nun tun mit der F?lle an Daten?…

Mobbing

E-Book Mobbing
Dynamik - Verlauf - gesundheitliche und soziale Folgen Format: PDF

Mobbing-Opfer erkennen und gezielt behandeln In Deutschland sind über eine Million Menschen Opfer von Mobbing. Trotz dieser erschreckend hohen Verbreitung ist es für Ärzte und Therapeuten nicht immer…

'Kundenzufriedenheit' in der sozialen Arbeit

E-Book 'Kundenzufriedenheit' in der sozialen Arbeit
Eine Untersuchung mittels Fragebogen an zwei Standorten eines Sozialpsychiatrischen Dienstes Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Muffigkeit und barsche Reaktionen, Inkompetenz und Desorganisation sind nur einige Merkmale, die wir vielerorts immer noch erleben auch im Kontext personenbezogener…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...