Sie sind hier
E-Book

Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle

AutorMichael Jaekel
VerlagSpringer Vieweg
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl58 Seiten
ISBN9783658122812
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Dieses essential bietet eine Einführung in das Thema digitale Geschäftsmodelle. Es zielt insbesondere darauf ab, ihr Wesen verständlich zu machen, und zeigt ihre Ausgestaltung anhand von Beispielen. Die zunehmende Digitalisierung nahezu aller Lebensbereiche hat gravierende Auswirkungen auf bestehende Geschäftsmodelle in zahlreichen Branchen. Daher ist ein besseres Verständnis digitaler Geschäftsmodelle dringend erforderlich. Michael Jaekel erläutert das innere Gefüge, die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle. Hinzu kommen Anregungen und Prinzipien für ihr Design. Die Ausführungen erfolgen nicht abstrakt, sondern praxisorientiert am Modell einer digitalen Smart-City-Apps-Plattform mit Ökosystem.

Michael Jaekel verfügt über langjährige Berufs- und Führungserfahrung in der internationalen Strategieberatung sowie im globalen Portfolio- und im Big-Deal-Management namhafter Großunternehmen im In- und Ausland. Er ist gefragter Redner und Autor zu Themen wie der strategischen Transformation von Geschäftsmodellen, Entwicklung von Apps-Ökosystemen und Smart-City-Initiativen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: e-Business - e-Commerce

Social Web im Tourismus

E-Book Social Web im Tourismus
Strategien - Konzepte - Einsatzfelder Format: PDF

Ziel der Autoren ist es, Mechanismen und Prinzipien des Social Webs im Tourismus aufzuzeigen. Neben den theoretischen Grundlagen erläutern sie die praktischen Anwendungen und illustrieren das Thema…

Erste Schritte im Online-Marketing

E-Book Erste Schritte im Online-Marketing
Suchmaschinen - Content - Soziale Medien Format: PDF

Dieses essential zeigt, welche ersten Schritte für den Aufbau und die Pflege von Online-Präsenzen notwendig sind, denn das Internet ist heute die erste Anlaufstelle für Informationen zu Unternehmen,…

Unleugbare Daten und digitale Währungen

E-Book Unleugbare Daten und digitale Währungen
Blockchain und Bitcoin im Vergleich zum S-Netzwerk mit dem Einweg-Bezugsmittel Jad Format: PDF

Alte und neue Kryptowährungen: In diesem Buch erfahren Sie alles über alternative WirtschaftssystemeIm Zeitalter der Digitalisierung scheint alles möglich: Produktionen werden automatisiert, die Welt…

Multi-Channel Retailing

E-Book Multi-Channel Retailing
Prinzip, Konzepte und Erfolgsfaktoren Format: PDF

Getrieben durch das rasante Wachstum des Einzelhandels über das Internet (E-Commerce), hat sich das Multi-Channel Retailing fest im Handel etabliert. Unter Multi-Channel Retailing versteht man ein…

Erfolgsfaktor Unternehmenssteuerung

E-Book Erfolgsfaktor Unternehmenssteuerung
Kennzahlen, Instrumente, Praxistipps Format: PDF

Als sich in den Jahren 2000/2001 die Boomphase in der Druck- und Medienindustrie abschwächte, standen viele erfolgsverwöhnte - ternehmen der Branche dem daraus resultierenden wirtschaftlichen Druck…

Suchmaschinen-Marketing

E-Book Suchmaschinen-Marketing
Konzepte, Umsetzung und Controlling für SEO und SEM Format: PDF

Das Internet hat das Dialogmarketing in den letzten zehn Jahren wesentlich bereichert. Allerdings fehlen meist systematische Abhandlungen über den Einsatz ausgewählter Online-Marketing-Instrumente.…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...