Sie sind hier
E-Book

Einführung einer neuen Corporate Identity am Beispiel des Fernsehsenders RTL II

Eine kritische Betrachtung der Auswirkungen auf das Unternehmen

AutorSilvia Höld
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl75 Seiten
ISBN9783638319270
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis26,99 EUR
Fachbuch aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1 (92 Punkte), , Veranstaltung: Betriebswirtin/in IHK, Sprache: Deutsch, Abstract: 1.Einleitung 'Kreativität und Disziplin lassen sich nicht trennen.' Prof. Michael Schirner, Professor für Graphikdesign Wer kennt sie nicht, die Farben von Coca Cola und der Deutschen Post, den Claim von McDonald´s und BMW, die Philosophie von AEG! Und schon ist man 'mittendrin statt nur dabei' im Thema der Corporate Identity. Das Wort 'Corporate'(1) stammt aus der englischen Sprache und wird im deutschen definiert zum einem als Kooperation, Verein, Gruppe, Unternehmen, Zusammenschluss, zum anderen steht der Ausdruck für vereint, gemeinsam und gesamt. Es geht also um eine Organisation bzw. eine Firma. Die Entwicklung der Corporate Identity begann bereits im antiken Zeitalter. Das römische Heer war einheitlich gekleidet, um Kraft und Überlegenheit auszustrahlen. Allein dieses Image sollte die Soldaten selbstsicherer machen und dem Feind Furcht einflößen, um gegen die Eroberung keinen Widerstand zu leisten.(2) [...] ______ (1) Elektronisch veröffentlicht unter URL: http://dict.leo.org/?search=Corporate&searchLoc=-1&relink=on&spellToler=std§Hdr=on&tableBorder=1&cmpType=relaxed&lang=de (2) Vgl. Kappeller, Wolfgang 'Das Marketinglexikon für die Praxis' Landsberg Lech, 2000, 1. Auflage, Seite 94

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

24 Tipps zur Umsatzsteigerung

E-Book 24 Tipps zur Umsatzsteigerung

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: keine, , Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmer verharren auf ihren ...

Managed Services

E-Book Managed Services

Die Autoren analysieren die aktuellen IT-Sourcing-Strategien und beleuchten diese mithilfe von Fallbeispielen vor dem Hintergrund des Chancen- vs. Risiko- und Nutzen- vs. Kosten-Potenzials. Darüber ...

Der E-Mail Insider

E-Book Der E-Mail Insider

NEU: PLATZ 2. in der Kategorie "Bestes Business Buch 2018" auf der CONTRA mit dem TIGER AWARD ausgezeichnet Verkaufen ohne zu verkaufen? In Zeiten von Reizüberflutung und misstrauisch ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...