Sie sind hier
E-Book

Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung zwischen Betrieb und Familie

Betrieblicher Maßnahmenkatalog für die nachhaltige Beeinflussung familiären Gesundheitsverhaltens

AutorJoachim Zeuge
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl107 Seiten
ISBN9783640153732
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis24,99 EUR
Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, 104 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung stellen die klassischen Präventionsfelder in der Gesundheitspolitik dar. Inwieweit Wechselwirkungen zwischen diesen Gebieten von Bedeutung sind verdeutlichen z.B. Studien von Perez-Rodrigo und Aranceta (2001), in denen sie den Umgang mit Stress-Situationen von Kindern untersuchten. Sie stellten einen Zusammenhang zwischen den Erwerb gesunder Ernährungsgewohnheiten und der Bewältigung stressauslösender Faktoren fest. Unumstritten ist auch die Wirkung von Bewegung als Mittel zur Stressentlastung - bei Kindern wie auch bei Erwachsenen. Bewegung im Zusammenhang mit Leistungsdruck jedoch wiederum Stress erzeugen. In welchem Maße diese Präventionsfelder in einem komplexen System eingebettet sind verdeutlicht beispielsweise der Jugendgesundheitssurvey der WHO aus dem Jahr 2003, für den mehr als 23.000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 10 und 17 Jahren (Hurrelmann et al., 2003) befragt wurden. In diesem wird aufgezeigt, inwieweit die Lebensumwelten der Jugendlichen Einfluss auf ihr Gesundheitsverhalten nehmen. Diese Lebensumwelten werden auch als Settings bezeichnet. Sie haben insofern Bedeutung, da Menschen die meiste Zeit des Tages in ihnen verbringen oder strukturell mit ihnen verbunden sind. Die zunehmende Komplexität gesellschaftlicher Abläufe und die daraus resultierenden Anforderungen sich diesen Gegebenheiten anzupassen, erfordern eine dynamische Reaktionsleistung des Einzelnen. Diesen Umstand beeinflusst z.B. das Ernährungsverhalten, d.h. was, wann, mit wem in welchen Situationen gegessen wird.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Ernährung - Rezepte und Ratgeber

Rheuma-Ampel

E-Book Rheuma-Ampel

Endlich grünes Licht! Die richtige Ernährung ist für Rheuma-Patienten Gold wert. Denn durch eine geschickte Auswahl von Lebensmitteln können sie die klassische Rheumatherapie wirkungsvoll ...

Diät Check

E-Book Diät Check

Es gibt sie im Überfluss und in den schrägsten Varianten - Diäten. Sie alle versprechen dir deinen Traumkörper in möglichst kurzer Zeit und mit nur wenig Anstrengung. Doch kaum eine Diät kann ...

Crazy, sexy, gesund

E-Book Crazy, sexy, gesund

Herzlich willkommen zur crazy sexy Revolution! Bist du bereit, aus vollem Herzen zu leben? Bist du bereit, deine Durchhänger zu überwinden, dich von deiner Angst zu befreien und dein crazy sexy ...

Die Bulletproof-Diät

E-Book Die Bulletproof-Diät

Mit Mitte 20 war Dave Asprey ein erfolgreicher Unternehmer im Silicon Valley und Multimillionär. Doch er wog auch 140 Kilo, und das obwohl er der Empfehlung seiner Ärzte folgte, an sechs Tagen pro ...

Mein Entgiftungsprogramm

E-Book Mein Entgiftungsprogramm

Entgiften ist die beste GesundheitsvorbeugungImmer wieder hört man das Zauberwort 'Detox'. Entgiften liegt voll im Trend: Entgiftungskuren, Entschlackungstage oder auch eine Vielzahl spezieller ...

Schuldlos übergewichtig

E-Book Schuldlos übergewichtig

Abnehmen?! Es gibt mit Sicherheit schon hunderte Bücher welche dieses Thema behandeln. Doch gibt es sehr wenige, die sich mit der Ursache von Übergewicht beschäftigen. Mein Name ist Wolfram ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...