Sie sind hier
E-Book

Fette Zeiten

Der Zusammenhang zwischen Medien, Gesundheit und Bewegung

eBook Fette Zeiten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
165
Seiten
ISBN
9783836621007
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
43,00
EUR

In Fette Zeiten von Anna Spengler findet eine selten beachtete Diskussion statt. Wie beeinflussen die Medien tatsächlich unser Leben? Dabei wird in verständlicher Sprache und in überschaubarem Umfang eine wissenschaftlich untermauerte Bestandsaufnahme vorgenommen, die aufrüttelt, ohne floskelhaft zu argumentieren. Es werden Grundsätze der Medientheorie und biologische Grundbedürfnisse des Menschen einander gegenübergestellt. Auch der tatsächliche Nutzen von Sport oder Kunstschaffen wird untersucht und bewertet. Laut Spengler hat die Einführung von Medien, aber auch Fortschritt jeder Art direkten Einfluss auf die Werteordnung der gesamten Gesellschaft. Da der Takt, in dem neue Technologien sich etablieren, deutlich gestiegen ist, entsteht erstmals die Situation, dass die junge Generation der älteren überlegen scheint. Auf dem Fundament der gesammelten Erkenntnisse wagt Anna Spengler eine Zukunftsprognose, die überrascht und formuliert konkrete Vorschläge, die einen versöhnlichen Ausblick in die Zukunft zulässen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheitspolitik - Medizin - Gesundheitsmanagement

Ergometrie

eBook Ergometrie Cover

Die Ergometrie zählt nach wie vor zu den wichtigsten Funktionsuntersuchungen des Herz-Kreislaufsystems. Auch die Weiterentwicklung der bildgebenden Verfahren hat daran nichts geändert. Das Buch ...

Die Pflegeversicherung

eBook Die Pflegeversicherung Cover

As a result of the reform of nursing care, nursing structures and processes will change. This comprehensive volume on nursing care insurance also deals with private nursing care insurance and its ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...