Sie sind hier
E-Book

Geschichte der Neurologie in Berlin

eBook Geschichte der Neurologie in Berlin Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
244
Seiten
ISBN
9783110863413
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
109,95
EUR

In diesem Buch wird die medizinhistorische Entwicklung der Neurowissenschaften vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum ersten Drittel des 20. Jahrhunderts in Berlin aufgezeigt.

Folgende Themen werden u. a. behandelt:

Die Anfänge der Nervenphysiologie, der Morphologie, der Nervenheilkunde, der Nervenpathologie und Neuropathologie, der Hirnlokalisationsforschung und Neurochirurgie, teils an der Universität, teils ausserhalb der Universität mit zunehmender Emanzipation des klinischen Faches und ihrer meist jüdischen Repräsentanten.

Abbildungen von wissenschaftlichen Originalpublikationen und von Krankenhausbauten der Gründerzeit sowie Portraits namhafter Neurologen dienen als reiches Anschauungsmaterial. Ein ausführliches Personen- und Sachregister ermöglicht wichtige Querverweise.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Neurologie - Neuropädiatrie

Neurogener Schmerz

eBook Neurogener Schmerz Cover

Eine effektive Therapie neuropathischer Schmerzen erfordert grundlegende Kenntnisse der Pathophysiologie des Schmerzgeschehens sowie der möglichen Therapiestrategie. Renommierte Autoren und ...

Handbuch Reflextherapie

eBook Handbuch Reflextherapie Cover

Mit energetischen Verfahren behandeln lernen Shiatsu - Akupunkt-Massage nach Penzel - Tuina: Machen Sie sich mit drei bewährten Therapiemethoden der östlichen Medizin vertraut: Ihre gemeinsamen ...

Essentielle Spurenelemente

eBook Essentielle Spurenelemente Cover

Publikationen zu den essentiellen Spurenelementen sind in der gängigen Literatur bisher hauptsächlich als einzelne Kapitel in ernährungsorientierten Büchern zu finden. Ein aktuelles Buch, das vor ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...