Sie sind hier
E-Book

Lebensstil und Umgehen mit Umwelt

Empirisch-kultursoziologische Untersuchung zur Ästhetisierung des Alltags

AutorStefanie Rhein
VerlagDUV Deutscher Universitäts-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl259 Seiten
ISBN9783835096509
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis52,99 EUR
Stefanie Rhein untersucht die These von der umfassenden Ästhetisierung des Alltags anhand des Umgehens mit der Umwelt und zeigt, dass z.B. Einstellung und Verhalten bezüglich der Umwelt sowie das Wissen über die Umwelt Alltagsbereiche sind, die ästhetischen Kriterien eher nicht unterliegen. Im Mittelpunkt stehen stattdessen 'traditionelle' wertebezogene Wahrnehmungs- und Bewertungsmuster, die in der Erlebnisgesellschaft eigentlich ad acta gelegt zu sein schienen.

Dr. Stefanie Rhein ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsförderstelle der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und Lehrbeauftragte für Kultur- und Mediensoziologie.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Dank8
Inhaltsverzeichnis9
Tabellenverzeichnis14
Abbildungsverzeichnis17
0 Einleitung18
1 Stand der Forschung: Kultursoziologische und ökologische Lebensstilforschung23
2 Das Umgehen mit Umwelt als Teil des Lebensstils44
3 Sozialisation, Identität und Lebensstil62
4 Die sinn- und wertebezogene Dimension der Lebensstile72
5 Zusammenfassung: Theorie und Hypothesen83
6 Untersuchungsdesign, Methode und Operationalisierungen93
7 Stichprobenbeschreibung: Soziodemographische Angaben und Befragungsbedingungen112
8 Die kulturell-asthetischen Orientierungen der Befragten115
9 Kulturelle Typen135
10 Umgehen mit Umwelt139
11 Die sinn- und wertebezogene Dimension des Umgehens mit Umwelt156
12 Die soziale Dimension der Umweltorientierungen165
13 Umgehen mit Umwelt: soziodemographische Merkmale, kulturell- asthetische und wertebezogene Dimension184
14 Soziodemographische Gruppierungen: die wertebezogene und die kulturell- asthetische Dimension ihrer Umweltorientierungen195
15 Kulturelle Typen und ihre Umweltorientierungen209
16 Umgehen mit Umwelt im Kontext kulturell-asthetisch definierter Lebensstile: Zusammenfassung und Diskussion der Befunde218
Literaturverzeichnis225
Anhang: Fragebogen236

Weitere E-Books zum Thema: Umweltpolitik - Klimapolitik

Preisbildung von Strom-Forwards

E-Book Preisbildung von Strom-Forwards
Eine Analyse der Auswirkungen von Schwankungen in Kraftwerksverfügbarkeiten Format: PDF

Florian Frank entwickelt einen Ansatz in dessen Mittelpunkt die Bedeutung des angebotsseitigen Risikos, d.h. die Schwankung in Kraftwerksverfügbarkeiten, bei der Bildung von Strompreisen steht.Dr.…

Windenergie

E-Book Windenergie
Zuverlässige Integration in die Energieversorgung Format: PDF

Die Windenergie leistet in Deutschland schon heute einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Bis 2030 sollen Windkraftwerke mit einer Leistung von insgesamt mehr als 50 Gigawatt installiert sein. Das…

KlimaKulturen

E-Book KlimaKulturen
Soziale Wirklichkeiten im Klimawandel Format: PDF

Viel zu lange glaubte man, für die Erforschung des Klimawandels seien ausschließlich Meteorologen, Meereskundler und Gletscherforscher zuständig. Doch die Klimaerwärmung konfrontiert Menschen,…

Klimawandel und Landwirtschaft

E-Book Klimawandel und Landwirtschaft
Eine umweltökonomische Analyse Format: PDF

Seit Beginn landwirtschaftlicher Aktivitäten ist das Klima von größtem Interesse für Landbewirtschafter, da es das Pflanzenwachstum, die Bodenbeschaffenheit sowie die Agrarproduktion beeinflusst. Vor…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...