Sie sind hier
E-Book

Netzwerke

Allgemeine Theorie oder Universalmetapher in den Wissenschaften? Ein transdisziplinärer Überblick

eBook Netzwerke Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
296
Seiten
ISBN
9783839409800
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

Der »Netzwerk«-Begriff ist in den letzten Jahren zu einer kulturellen Leitmetapher der modernen Gesellschaft und ihrer Wissenschaften avanciert. Dieser Band diskutiert die Frage der Universalität der Netzwerkmetapher in den Wissenschaften. Er verknüpft methodisch-theoretische Einführungen mit aufschlussreichen Fallbeispielen und bietet so einen bisher einmaligen transdisziplinären Überblick zur Anwendung des Netzwerkkonzepts in einem breiten Spektrum von Fachgebieten, das von der Wissenschaftsgeschichte über die Linguistik, Informationswissenschaft, Soziologie und Ökonomie bis hin zu den Neurowissenschaften reicht.

Heiner Fangerau ist Professor für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin und leitet das gleichnamige Institut an der Universität Ulm. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Biomedizin, Denkkollektive und Wissenschaftlernetzwerke im 19. und 20. Jahrhundert. Thorsten Halling ist Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm. Sein Forschungsschwerpunkt ist das Verhältnis von Medizin, Ökonomie, Gesellschaft und Wissenschaft im 19. und 20. Jahrhundert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wissenschaftsgeschichte - Naturwissenschaften

Wo lassen Sie denken?

eBook Wo lassen Sie denken? Cover

Wer noch immer an die hehre Wissenschaft glaubt, sollte dringend Reinhard Kreissls irrwitzigen Milieubericht inhalieren. Er handelt vom Tanz um Geldtöpfe, von hybriden Hirnforschern und ...

Erich Rothacker

eBook Erich Rothacker Cover

Wissenschaftshistoriker, Philosophen und Geistesgeschichtler haben in den vergangenen Jahren neues Interesse an Erich Rothacker (1888-1965) gezeigt. Der kulturhistorisch versierte Philosoph und ...

Wege zur Technikfaszination

eBook Wege zur Technikfaszination Cover

Die Autorinnen untersuchen die Bedingungen und die Voraussetzungen für die Entwicklung und Förderung des Technikinteresses bei Kindern und Jugendlichen. Zugrunde liegt die Annahme, dass es Phasen ...

Pol

eBook Pol Cover

Er spielte eine Schlüsselrolle auf den Wettfahrten zu beiden Polen und ist doch heute ein Unbekannter: Hjalmar Johansen. Während Fridtjof Nansen sich für seinen Vorstoß ans nördlichste Ende der ...

Carl Adam Petri

eBook Carl Adam Petri Cover

Der Autor präsentiert Leben, Werk und Wirken eines der weltweit bekanntesten deutschen Informatiker: Carl Adam Petri. Die Stadien seiner Entwicklung sind lebendig und kurzweilig beschrieben, gehen ...

Das doppelte Deutschland

eBook Das doppelte Deutschland Cover

Dieses Buch geht den bisher nicht systematisch untersuchten gegenseitigen Wahrnehmungen nach, wobei besonders die politischen Entscheidungen, Programme und gesellschaftlichen Prozesse und die sich ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...