Sie sind hier
E-Book

Philosophie und Wissenschaft / Philosophy and Science

[Print + Online]

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl320 Seiten
ISBN9783110222869
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis84,95 EUR

The contributions to volume 8 of the Internationales Jahrbuch des Deutschen Idealismus/International Yearbook of German Idealism pursue from various perspectives the multifarious relations of German Idealism to the natural sciences and mathematics.

The concepts of nature and of the basis for mathematics develop complexly in German philosophy after Kant. At issue are: the foundation of mathematics; the relation of freedom to nature; the significance of philosophy to emerging research in biology, chemistry, and physics, and reconsideration of the thought of Leibniz and Spinoza.

Contributors:

Gideon Freudenthal, Michael Friedman, Hans-Peter Neumann, Wolfgang Neuser, Konstantin Pollok, Sebastian Rand, Pirmin Stekeler-Weithofer, Thomas Sturm, Lars-Thade Ulrichs, Eric Watkins, John Zammito, Paul Ziche, Rachel Zuckert

 

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort/Preface8
Inhalt6
I. BEITRÄGE12
Philosophie der Naturwissenschaft im Idealismus und Neukantianismus14
History, Biology, and Philosophical Anthropology in Kant and Herder49
Kant über die dreifache Beziehung zwischen den Wissenschaften und der Philosophie71
Maimon’s Philosophical Program. Understanding versus Intuition94
Bemerkungen zu Schellings Rekurs auf die Leibniz’sche Identitätslogik in der Freiheitsschrift von 1809. Versuch einer Interpretation117
Should Kant have Abandoned the “Daring Adventure of Reason”? The Interest of Contemporary Naturalism in the Historicization of Nature in Kant and Idealist Naturphilosophie141
„Höherer“ Empirismus: Passive Wissenschaft, letzte Tatsachen und experimentelle Philosophie bei F.W.J. Schelling176
Stimulus-Response Relations and Organic Unity in Hegel and Schelling196
Hegels Bestimmung des Verhältnisses von Philosophie und Naturwissenschaft218
Kraft und Gesetz: Hegels Kant-Kritik im Kapitel „Kraft und Verstand“ der Phänomenologie des Geistes239
Das Ganze der Erfahrung. Metaphysik und Wissenschaften bei Schopenhauer und Schelling262
Cassirer’s Kant: From the Animal Morale to the Animal Symbolicum293
Logik, Natur und Wissenschaft in der Klassischen Deutschen Philosophie327
II. REZENSIONEN348
Dietrich Henrich: Werke im Werden350
Neue Reinhold-Editionen367
Robert Pippin: a) Hegel’s Practical Philosophy b) Hegel on Self- Consciousness373
Schelling: Bände III,2 und I,10 der Werkausgabe382
III. ANHANG388
Two Letters by Salomon Maimon on Fichte’s Philosophy and on Kant’s Anthropology and Mathematics390
Autoren/Authors400
Hinweis an die Verlage/Note to the Publishers402

Weitere E-Books zum Thema: Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie

Das Geheimnis deiner Stärke

E-Book Das Geheimnis deiner Stärke

In seinem zweiten Buch knüpft Thomas Härry an einige Aspekte seines erfolgreichen Titels 'Echt und stark' an und vertieft den Gedanken, dass man sein Glaubensleben nicht von den Gefühlen und ...

Kritik der reinen Vernunft

E-Book Kritik der reinen Vernunft

Dieses eBook: 'Kritik der reinen Vernunft' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgf?ltig korrekturgelesen. Die Kritik der reinen Vernunft ist das ...

Wissenschaftstheorie

E-Book Wissenschaftstheorie

Aus den beiden Erkenntnisquellen menschlichen Wissens (empirische Erkenntnis, logische Analyse) entwickelt Bauberger zwei Grundfragen der Wissenschaftstheorie, nach denen sich auch das Lehrbuch ...

Geschichte/History

E-Book Geschichte/History

The 10th volume of the International Yearbook of German Idealism attends to the issue of “History“. The contributions examine from different perspectives the various roles of ...

Erkenntnis und Reduktion

E-Book Erkenntnis und Reduktion

Die Frage der philosophischen Methodenbildung bei Edmund Husserl wird aus einem neuen Blickwinkel betrachtet: Die Autorin widmet sich Husserls Phänomenologie der Erkenntnis, indem sie die ...

Irrtum - Error - Erreur

E-Book Irrtum - Error - Erreur

Gegenstand des Bandes ist eine umfassende Evaluation epistemischer, praktischer, veridiktiver Sachverhalte aus der Perspektive jener Modi des Nichtgelingens, der Störung oder der Irritation, die ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...