Sie sind hier
E-Book

Rechtsgeschichte der Wirtschaft

Seit dem 19. Jahrhundert

eBook Rechtsgeschichte der Wirtschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
505
Seiten
ISBN
9783161512995
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,00
EUR

Die Einführung der industriellen Produktion und des freien Marktes wurde im 19. Jahrhundert systematisch vom Recht geregelt, ebenso war aber auch das Recht seinerseits Ausfluss des neuen wirtschaftlichen Aufschwungs. Eine Übersicht über die Entwicklung der verschiedenen Rechtsmaterien, die hierbei zusammenwirken, macht dies deutlich.
Mathias Schmoeckel gewährt Studierenden der Rechtswissenschaften, Geschichtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften, aber auch verwandter Disziplinen, mit diesem Buch einen chronologischen Überblick über die Entwicklung des rechtlichen Rahmens der deutschen Wirtschaft. In verschiedenen Blöcken stellt er insbesondere die Entwicklung des Handelsrechts, des gewerblichen Rechtsschutzes, des Gesellschaftsrechts, des Kartellrechts und des Arbeitsrechts, aber auch die Spannungsfelder Wirtschaftsrechtsordnung und Wirtschaftsverfassung sowie die Entwicklung eines Weltwirtschaftsrechts dar.
Damit legt der Autor vor dem Hintergrund der Frage nach dem Maß der Freiheit bzw. der staatlichen Organisation der Wirtschaft eine in allen Rechtsgebieten bestimmende Einwirkung frei: Deutlich wird die prägende Kraft des Zweiten Kaiserreichs für die deutsche wirtschaftliche Rechtsordnung. Die gesellschaftlichen Umstände bei der Entstehung der einzelnen Rechtsmaterien prägen die dogmatischen Konturen so stark, dass sie nicht nur bis heute wirksam sind, sondern auch den inneren Konnex der verschiedenen Fächer und Disziplinen als Facetten einer Rechtsordnung zeigen, die sich der neuen Herausforderung der Industrialisierung stellen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur Jura

Rechtslehre

eBook Rechtslehre Cover

Das Jahrbuch der Rechtsdidaktik 2015 ist schwerpunktmäßig der interdisziplinären Wirtschaftsjuristenausbildung sowie der rechtsdidaktischen Qualifizierung der Lehrenden gewidmet. Dabei wird ...

20 Probleme aus dem BGB

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente ...

Privatrechtsgesellschaft

eBook Privatrechtsgesellschaft Cover

Wie steht es heute um die Privatrechtsgesellschaft? Welche Rahmenbedingungen findet der Gesetzgeber im Europäischen Primärrecht und im nationalen Verfassungsrecht vor und wie hat er die ...

Sozialrecht

eBook Sozialrecht Cover

Die vorliegende 10. Auflage hat Eberhard Eichenhofer durchgängig an die aktuelle Lage in Gesetzgebung und Rechtsprechung angepasst und dabei die wichtige neue Literatur eingearbeitet. Er hat das ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...