Sie sind hier
E-Book

Rosa Luxemburg. Im Lebensrausch, trotz alledem

Eine Biographie

eBook Rosa Luxemburg. Im Lebensrausch, trotz alledem Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
688
Seiten
ISBN
9783841200570
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Rosa Luxemburg, 1871 in dem ostpolnischen Städtchen Zamosc geboren, wollte bereits als Schülerin die Welt verändern. Nach ihrem Studium in Zürich widmete sie sich ganz der Politik und zählte schon bald zu den führenden Theoretikern der Sozialdemokratie. Sie nahm aktiv an zwei Revolutionen teil und fungierte als Gründungsmitglied der KPD. In ihrer Persönlichkeit vereinten sich Extreme: scharfer Intellekt und künstlerische Talente, Leidenschaft und Depression. Rosa Luxemburg lebte für eine. Mit ihrer massenwirksamen Rhetorik und originären Publizistik erregte sie Aufsehen, Widerspruch und Haß. Monatelang Kerkerhaft und ständige Bespitzelung waren der Preis für ihre unbequemen Ansichten. 1919 wurde sie von aufgehetzter Soldateska in Berlin ermordet. Annelies Laschitzas Biographie eröffnet einen neuen Blick auf Rosa Luxemburgs Leben und Werk. Sie basiert auf unveröffentlichten Archivmaterialien und zahlreichen edierten Quellen. Rosa Luxemburgs Ansichten zu Reform und Revolution, Demokratie und Diktatur werden ebenso anschaulich dargestellt wie ihre alltäglichen Freuden und Sorgen und die konfliktreichen Beziehungen zu ihren Geliebten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Herausforderung Euro

eBook Herausforderung Euro Cover

Wie kommen wir wirtschaftlich wieder auf einen Spitzenplatz? Was muss getan werden, damit der Euro dauerhaft stabil bleibt?Wer die Herausforderungen von morgen meistern will, muss die Geschichte des ...

Berufsförderung als Chance?

eBook Berufsförderung als Chance? Cover

Das Buch geht der Frage nach, wie berufsvorbereitende Maßnahmen die Integration benachteiligter Jugendlicher in den Arbeitsmarkt fördern. Grundlage ist eine Studie auf Basis von Intensivbefragungen ...

Gewerkschaften im Umbruch

eBook Gewerkschaften im Umbruch Cover

Im Herbst 2004 wurde die Grossgewerkschaft Unia gegründet. Sie ist das Resultat einer komplexen Fusion der vier Gewerkschaften SMUV, GBI, VHTL und unia/actions. Entstanden ist eine der ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...