Sie sind hier
E-Book

'sîn hirte ist ein wolf worden under sînen schâfen' - Die Papstkritik in den Opferstockstrophen Walthers von der Vogelweide

Die Papstkritik in den Opferstockstrophen Walthers von der Vogelweide

AutorSolveig Höchst
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl25 Seiten
ISBN9783640378463
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Ältere deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Walther von der Vogelweide: Politische Lyrik, Sprache: Deutsch, Abstract: Walthers Sangspruchdichtung gehört im Rahmen der politischen Propaganda und Agitation zu einer der bedeutsamsten mittelhochdeutschen Lyrik. Als literarischer Zeitzeuge gibt Walther von der Vogelweide in seinen Dichtungen Aufschluss über geistige und politische Strömungen zwischen 1198 und 1230, aber auch über sein Leben als fahrender Sänger. Um Walthers Dichtung zu verstehen, muss man die historischen Hintergründe erschließen, in denen höfische Dichtung im Mittelalter entstand. In welchem historischen und gesellschaftlichen Kontext sind die Sprüche zu verstehen? Welche Stellung nimmt Walther darin ein und wie sehen die Bedingungen des mittelalterlichen Literaturbetriebs aus? In vorliegender Hausarbeit wird die politische Sangspruchdichtung Walthers anhand der ersten vier Strophen des Unmutstons untersucht. Speziell in den beiden Opferstockstrophen übt Walther Kritik an Papst Innozenz III. aus. Es wird geklärt, inwieweit im Unmutston politische Aussagen getroffen werden. Ist es Walthers persönliche Meinung oder die des Volkes, oder handelt es sich um Auftragsdichtung? Wer könnte der Auftraggeber gewesen sein und lässt sich das Publikum eingrenzen? Um die Motive der Sangspruchdichtung besser nachvollziehen zu können, sind ebenso die damaligen Einschränkungen der politischen Dichter zu beachten und aufzuzeigen. Wie gelingt es Walther, sich für seine politischen Botschaften in seiner Sangspruchdichtung zu legitimieren? In der Analyse der vier Strophen wird auf die Strategien eingegangen, die Walther in seinen Sprüchen verwendet und diese zum Instrument schärfster politischer Aussagen macht. Es ist nötig, die Mittel zur Legitimation aufzuzeigen, die dem Dichter den Spagat zwischen propagandistischer Auftragsdichtung und künstlerischem Selbstverständnis gelingen lässt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Die Sprache der Wirtschaft

E-Book Die Sprache der Wirtschaft
Format: PDF

In einer modernen Mediengesellschaft entwickeln sich Kommunikation und Sprache mit großer Dynamik. Unternehmen suchen das Vertrauen der Kunden, PR-Agenten tauschen sich mit Journalisten aus,…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Psychosomatik

E-Book Psychosomatik
Literarische, philosophische und medizinische Geschichten zur Entstehung eines Diskurses (1778-1936) Format: PDF

Using exemplary historical scenarios, the present cultural history traces the transdisciplinary development of a psychosomatic discourse between the 18th and 20th centuries, thus closing a gap in…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...