Sie sind hier
E-Book

Stalins Tochter

Das Leben der Swetlana Allilujewa

AutorMartha Schad
VerlagHerbig
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl288 Seiten
ISBN9783776681642
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Sie war Stalins einzige Tochter. Swetlana liebte ihren Vater bedingungslos, bis sie als Jugendliche die Unmenschlichkeit des Sowjetdiktators erkannte. 1967, inmitten des Kalten Krieges, gelang ihr über Indien die Flucht aus der Heimat in die USA - ein Er-eignis, das weltweit für Schlagzeilen sorgte. 1984 trieb es sie für kurze Zeit zurück nach Moskau, danach lebte sie in England und anschließend bis zu ihrem Tod 2011 in den USA. Anhand von Dokumenten, Zeitzeugenberichten und Gesprächen mit Stalins Tochter zeichnet die Historikerin Martha Schad den außergewöhnlichen Lebensweg der Swetlana Allilujewa nach, der es nicht gelang, aus dem Schatten ihres übermächtigen Vaters herauszutreten. Ein einfühlsames Porträt und ein packendes Stück Zeitgeschichte.

Dr. Martha Schad, Jahrgang 1939, studierte Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Augsburg und machte sich als Autorin zahlreicher, in viele Sprachen übersetzter Bücher über his- torische Frauengestalten einen Namen. Zuletzt erschienen von ihr 'Sie liebten den Führer', 'Frauen gegen Hitler', 'Gottes mächtige Dienerin' (ARD-Verfilmung 2011 mit Christine Neubauer) und 'Stephanie von Hohenlohe'.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Die Bachs

E-Book Die Bachs

Mit der abenteuerlichen Flucht des Lutheraners Veit Bach in den religiösen Wirren des 16. Jahrhunderts aus Ungarn nach Thüringen tritt eine der bemerkenswertesten Musikerdynastien Deutschlands auf ...

Ihre Seite der Geschichte

E-Book Ihre Seite der Geschichte

Mildred Scheel brachte die Protokollchefs ins Schwitzen. Rut Brandt wickelte Breschnew um den Finger. Hannelore Kohl feilte am 10-Punkte-Programm zur Einheit. Doris Schröder-Köpf legte bei George ...

Ludwig IV. der Bayer

E-Book Ludwig IV. der Bayer

1328 wurde Ludwig IV. (1282-1347) in Rom zum Kaiser gekrönt - der Höhepunkt einer erstaunlichen Karriere des zweiten Sohns des Herzogs von Oberbayern. Ludwig, der einzige Wittelsbacher, der es im ...

Fritz Valentin

E-Book Fritz Valentin

Das Leben des außergewöhnlichen Hamburger Richters Fritz Valentin spiegelt die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Fritz Valentin war vieles: Im Sinne der NS-Rassenvorstellungen Jude, aus eigener ...

Lotti Latrous

E-Book Lotti Latrous

Das neue Buch über die Schweizerin des Jahres 2004, die sich ganz bewusst für ein Leben im Slum und gegen das Leben in einer Villa entschied, lässt die Leser an den vielen kleinen Erfolgen ...

Nelson Mandela

E-Book Nelson Mandela

Er ist die Ikone unserer Zeit. Niemand sonst wird weltweit so sehr verehrt und bewundert. Sein Name steht für Freiheit, Frieden und Versöhnung, aber auch für Widerstand gegen Unterdrückung, für ...

Nur für den Dienstgebrauch

E-Book Nur für den Dienstgebrauch

Im November 2011 ging eine Empörungswelle durch die Medien, ausgelöst durch eine Mordserie, die auf der Opferseite etwa zehn ausländische Gewerbetreibende betraf und auf der mutmaßlichen ...

Damals auf Graf Moltke

E-Book Damals auf Graf Moltke

Eine von dem örtlichen Verein für Orts- und Heimatkunde und dem REVAG Geschichtskreis Zeche Graf Moltke organisierte Wanderung auf den Spuren des Steinkohlebergbaus in Gladbeck führte zu einem ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...