Sie sind hier
E-Book

Überprüfung von Mitarbeitern im Rahmen von Guthabenauszahlungen an Endkunden im Debitorenmanagement eines Energieversorgungsunternehmens

AutorStephan Rose
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl69 Seiten
ISBN9783656836155
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis23,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Hochschule Wismar, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll dem Leser einen Überblick darüber geben, welche Probleme illoyalen Arbeitnehmer dem Arbeitgeber verursachen. Welche Kontrollmöglichkeiten von manuellen Auszahlvorgängen von Kundenguthaben aus der Elektroenergieabrechnung gibt es in dem fiktiven Energieversorgungsunternehmen 'ARAM Energie GmbH'? Im Speziellen wird auf die manuell und maschinell unterstützende Manipulationskontrolle von Guthabenauszahlungen und die damit in Verbindung stehende Bankdatenpflege eingegangen. Basis für die Prüfungen sind dabei die SAP IS-U Standardtabellen bzw. eigens dafür entwickelte Programme im SAP IS-U. Es werden zusätzlich ausgewählte Präventionsmaßnahmen beschrieben, um einerseits Mitarbeiter für dolose Handlungen zu sensibilisieren und andererseits derartige Handlungen durch spezielle Programme, wie beispielsweise die Personalrotation, zu verhindern. Es wird auf die Fragestellungen eingegangen, welches Vorgehen bei einem Verdachtsmoment von einer dolosen Handlung in der ARAM Energie GmbH abgestimmt ist und welche betriebswirtschaftlichen Schäden durch dolose Mitarbeiter nach aktuellen Schätzungen entstehen. Ferner werden die gesetzlichen Grundlagen und die damit in Zusammenhang stehende Zulässigkeit oder Unzulässigkeit von Mitarbeiterkontrollen beschrieben. Außerdem werden ethische Gesichtspunkte, wie firmeninterne Richtlinien (z. B. ein Verhaltenskodex) und moralische Bedenken bezüglich der Mitarbeiterkontrolle, betrachtet. Welche ethischen Gesichtspunkte stehen dem gegenüber? Und welchen Einfluss haben die Kontrollmöglichkeiten auf die Mitarbeitermotivation?

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...