Sie sind hier
E-Book

Vergleich zwischen Einzelunternehmung, OHG und KG: Welche Rechtsform bietet sich fallabhängig für eine Existenzgründung an?

Anonymisierter Unterrichtsentwurf für einen 'großen' Unterrichtsbesuch

eBook Vergleich zwischen Einzelunternehmung, OHG und KG: Welche Rechtsform bietet sich fallabhängig für eine Existenzgründung an? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
25
Seiten
ISBN
9783640627332
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
13,99
EUR

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: keine, Studienseminar Braunschweig für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, Veranstaltung: Fachseminar 'Wirtschaft' und 'Pädagogik', Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Unterricht geht es darum, den Schülerinnen und Schülern einer 11. Klasse des Fachgymnasiums - Wirtschaft - ( in Niedersachsen)grundlegende Kompetenzen zur Unterscheidung der Rechtsformen 'Einzelunternehmung', 'KG' sowie 'OHG' zu vermitteln, mit denen letztendlich eine begründete Entscheidung für eine spezielle Rechtsform getroffen werden sollen. Dies geschieht anhand einer handlungsorientierten Lernsituation, die bei den Lernenden durch die in der Ausgangslage gegebenen Problemsituationen zu Entscheidungen führen soll. Diese Einheit eignet sich anhand der größeren Anzahl an Merkmalen (bzw. Vor- und Nachteilen) der Rechtsformen vor allem für eine Wiederholungs-/Vertiefungseinheit des Themas 'Rechtsformen'. Der Unterricht ist durch eine Gruppenarbeitsphase verhältnismäßig schülerorientiert entworfen, eignet sich aber durch ausreichend Lehreranteile trotz allem gut für einen Unterrichtsbesuch.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

Frontalunterricht

eBook Frontalunterricht Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl der Frontalunterricht ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...